Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In den Rollen CRIS-Admin, Auswertung/Berichte, Lehrstuhl/Professur und Forschungsreferent/in haben Sie die Möglichkeit, Berichte zu konfigurieren und zu erstellen.

Der Organisationsbericht steht nur zur Ausgabe einzelner Lehrstühle/Professuren zur Verfügung. Eine Auswertung größerer Einheiten ist in Planung, hierfür ist der verfügbare Organisationsbericht aber nicht geeignet.


Im Gegensatz zu vorkonfigurierten Berichten wird hier der Inhalt über Parameter festgelegt. Um auf die konfigurierbaren Berichte zuzugreifen, rufen Sie links im Menü den Punkt Berichte auf. Hier sehen Sie alle bereits erstellten Berichtsvorlagen für Ihre Einrichtung.

Neuen Bericht anlegen

Um einen neuen Bericht anzulegen, nutzen Sie den Punkt "Daten eingeben" oben rechts und wählen "Bericht" aus. Aktuell haben Sie hier genau einen Bericht zur Auswahl, dies soll aber in Zukunft noch erweitert werden:

Nach Auswahl der Berichtsart können Sie daran Einstellungen vornehmen:


Folgende Konfigurationsmöglichkeiten haben Sie:

  • Namen des Berichts (Pflichtfeld)
  • Start- und Endjahr der Auswertung sowie der Listen
  • Wieviele Forschungsbereiche sollen angezeigt werden? (Nach eingestellter Reihenfolge)
  • Sollen nachgeordnete Organisationen mit einbezogen werden (z.B.: Professuren, die einem Lehrstuhl nachgeordnet sind)
  • Für welche Organisation soll die Auswertung vorgenommen werden? (Aktuell ist nur eine Auswertung für "eigene" Lehrstühle und Professuren möglich. Für andere Organisationen können Sie zwar Berichte anlegen, diese aber später nicht ausführen.)
  • Welche Bestandteile des Berichts sollen aufgenommen werden:
    • Liste der Forschungsbereiche
    • Liste FAU-interner wie externer Kooperationspartner
    • Projektanzeige als Diagramm und/oder Liste
    • Publikationsanzeige als Tabelle, Diagramm und/oder Liste
    • Liste der Aktivitäten (derzeit noch nicht implementiert)
    • Liste der Auszeichnungen

Wenn Sie mit der Konfiguration fertig sind, klicken Sie auf "Speichern & Status setzen". Sie landen danach wieder auf der Listenansicht für Berichte.

Bericht ausführen

In der Listenansicht klicken Sie dann oben auf "Bericht" (1), um das entsprechende Kontextmenü aufzuklappen. Wählen Sie den auszugebenden Bericht aus (2) und klicken dann auf "Bericht erzeugen". Weitere Einstellungen brauchen Sie hier nicht vorzunehmen. Die Erstellung des PDF kann einige Sekunden dauern. Wenn Sie ähnliche Berichte wiederholt benötigen, können Sie Berichte klonen (4), um nicht jedesmal die Einstellungen neu wählen zu müssen.

Sie müssen hier tatsächlich einen Bericht für einen Bericht erzeugen. Die Bezeichungen sind leider nicht anpassbar.

  • No labels