Präsentismus und Absentismus von Arbeitnehmern: zwei Seiten derselben Medaille?

Beitrag in einer Fachzeitschrift


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Schnabel C, Lechmann DS
Zeitschrift: Wirtschaftsdienst
Jahr der Veröffentlichung: 2019
Band: 99
Heftnummer: 6
Seitenbereich: 404-410
ISSN: 0043-6275


Abstract

Representative surveys show that within the last twelve months the majority of workers have gone to work despite being sick. At the same time, many employees are absent from work due to sickness or other reasons once or several times per year. The magnitude of and the reasons for this presenteeism and absenteeism behaviour are complex and vary among different groups of workers, firms, and sectors in Germany. The authors show that presenteeism and absence from work are only weakly correlated and that specific measures are needed to address each of these phenomena.


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Schnabel, Claus Prof. Dr.
Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik


Zitierweisen

APA:
Schnabel, C., & Lechmann, D.S. (2019). Präsentismus und Absentismus von Arbeitnehmern: zwei Seiten derselben Medaille? Wirtschaftsdienst, 99(6), 404-410. https://dx.doi.org/10.1007/s10273-019-2465-1

MLA:
Schnabel, Claus, and Daniel S.J. Lechmann. "Präsentismus und Absentismus von Arbeitnehmern: zwei Seiten derselben Medaille?" Wirtschaftsdienst 99.6 (2019): 404-410.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-10-07 um 11:38