Betrugsbekämpfung und Schutz des ehrlichen Unternehmers im Umsatzsteuerrecht: Ein Reformvorschlag

Journal article


Publication Details

Author(s): Ismer R, Schwarz M
Journal: MehrwertSteuerrecht
Publication year: 2019
Journal issue: 9
Pages range: 348-355
ISSN: 2195-1179


Abstract

Bei der Bekämpfung des Mehrwertsteuerbetrugs, die in der Rechtsprechung des EuGH als Ausfluss des Missbrauchsverbots anerkannt ist, bestehen sowohl für die ehrlichen Unternehmer als auch für den Fiskus gravierende Probleme, die einen Reformbedarf begründen. Nach Darstellung bestehender Reformvorschläge plädiert der Beitrag daher dafür, die Chancen der Digitalisierung auch bei der Betrugsbekämpfung zu nutzen. Es könnte für Leistungen zwischen Unternehmern grundsätzlich ein Reverse-Charge-Verfahren vorgesehen werden, wenn eine elektronische Leistungserfassung und eine Bestätigung durch den Leistungsempfänger vorliegen.


FAU Authors / FAU Editors

Ismer, Roland Prof. Dr.
Lehrstuhl für Steuerrecht und Öffentliches Recht
Schwarz, Magdalena
Lehrstuhl für Steuerrecht und Öffentliches Recht


How to cite

APA:
Ismer, R., & Schwarz, M. (2019). Betrugsbekämpfung und Schutz des ehrlichen Unternehmers im Umsatzsteuerrecht: Ein Reformvorschlag. MehrwertSteuerrecht, 9, 348-355.

MLA:
Ismer, Roland, and Magdalena Schwarz. "Betrugsbekämpfung und Schutz des ehrlichen Unternehmers im Umsatzsteuerrecht: Ein Reformvorschlag." MehrwertSteuerrecht 9 (2019): 348-355.

BibTeX: 

Last updated on 2019-26-06 at 16:38