„Die Ballade als Gattungshybrid. Vorschlag eines Analysemodells.“

Article in Edited Volumes
(Book chapter)


Publication Details

Author(s): Conrad M
Editor(s): Andrea Bartl, Corina Erk, Annika Hanauska, Martin Kraus
Title edited volumes: Die Ballade. Neue Perspektiven auf eine traditionsreiche Gattung
Publisher: Königshausen und Neumann
Publishing place: Wiesbaden
Publication year: 2017
Pages range: 21-36
ISBN: 978-3826063213


FAU Authors / FAU Editors

Conrad, Maren Prof. Dr.
Juniorprofessur für Neuere deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur


How to cite

APA:
Conrad, M. (2017). „Die Ballade als Gattungshybrid. Vorschlag eines Analysemodells.“. In Andrea Bartl, Corina Erk, Annika Hanauska, Martin Kraus (Eds.), Die Ballade. Neue Perspektiven auf eine traditionsreiche Gattung. (pp. 21-36). Wiesbaden: Königshausen und Neumann.

MLA:
Conrad, Maren. "„Die Ballade als Gattungshybrid. Vorschlag eines Analysemodells.“." Die Ballade. Neue Perspektiven auf eine traditionsreiche Gattung. Ed. Andrea Bartl, Corina Erk, Annika Hanauska, Martin Kraus, Wiesbaden: Königshausen und Neumann, 2017. 21-36.

BibTeX: 

Last updated on 2019-07-02 at 16:38