Individuelle Therapieeffekte: Analyse interindividueller Unterschiede in der Anpassung der Gleichgewichtsfähigkeit nach Laufbandtherapie bei Parkinsonpatienten

Beitrag bei einer Tagung
(Abstract zum Poster)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Klamroth S, Gaßner H, Winkler J, Eskofier B, Klucken J, Pfeifer K, Steib S
Jahr der Veröffentlichung: 2018


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Eskofier, Björn Prof. Dr.
Lehrstuhl für Informatik 14 (Maschinelles Lernen und Datenanalytik)
Gaßner, Heiko Dr. phil.
Molekular-Neurologische Abteilung in der Neurologischen Klinik
Klamroth, Sarah
Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit
Klucken, Jochen Prof. Dr.
Molekular-Neurologische Abteilung in der Neurologischen Klinik
Pfeifer, Klaus Prof. Dr.
Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit
Steib, Simon PD Dr.
Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit
Winkler, Jürgen Prof. Dr.
Professur für Molekulare Neurologie


Zitierweisen

APA:
Klamroth, S., Gaßner, H., Winkler, J., Eskofier, B., Klucken, J., Pfeifer, K., & Steib, S. (2018). Individuelle Therapieeffekte: Analyse interindividueller Unterschiede in der Anpassung der Gleichgewichtsfähigkeit nach Laufbandtherapie bei Parkinsonpatienten. Poster presentation at 3. Symposium Physiotherapiewissenschaft, Lübeck.

MLA:
Klamroth, Sarah, et al. "Individuelle Therapieeffekte: Analyse interindividueller Unterschiede in der Anpassung der Gleichgewichtsfähigkeit nach Laufbandtherapie bei Parkinsonpatienten." Presented at 3. Symposium Physiotherapiewissenschaft, Lübeck 2018.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-01-08 um 07:23