Synthese- und Optimierungsverfahren für zukünftige Computerparadigmen

Herausgegebener Band
(Buch)


Details zur Publikation

Herausgeber: Wille R, Keszöcze O, Drechsler R
Verlag: Shaker
Jahr der Veröffentlichung: 2015
Titel der Reihe: Technische Informatik
ISBN: 978-3-8440-3467-7
Sprache: Deutsch


Abstract

Die Entwicklung von Computertechnologien befindet sich vor einer
Zeitenwende. Physikalische Grenzen bisheriger Technologien werden früher
oder später erreicht werden, was eine Weiterentwicklung von
Rechensystemen auf Basis konventioneller Paradigmen immer schwieriger
macht. Bereits heute lassen sich vereinzelt Anzeichen dafür finden: Die
Performanz heutiger Rechner wird oft nicht mehr nur durch tatsächliche
Leistungssteigerung der Prozessoren erreicht, sondern z.B. durch
einfache Duplizierung mittels Mehrkernprozessoren.

Als Konsequenz dieser Entwicklung beschäftigen sich Wissenschaftler und
Ingenieure bereits seit vielen Jahren mit der Entwicklung alternativer
Computertechnologien. Während es sich hierbei in vielen Fällen noch um
Grundlagenforschung handelt, existieren aber bereits auch erste
Prototypen - mit vielversprechenden Ergebnissen. Zu den neuen Formen von
Computertechnologien zählen dabei unter anderem Quantencomputer,
Reversible Computer, Optische Computer oder Biochips. Neben den
vielversprechenden Anwendungsmöglichkeiten dieser neuen Technologien
ergeben sich aber neue Fragestellungen. So müssen wie bei heutigen
Technologien entsprechende Schaltungen effizient entworfen werden.
Konventionelle Methoden lassen sich hierfür aber nicht unbedingt direkt
für die neuen Computerparadigmen umsetzen. Daher müssen Verfahren zum
Entwurf solcher Schaltungen neu entwickelt werden.

Dieser Aufgabe hat sich eine Gruppe von acht Studierenden der Informatik
an der Universität Bremen im einjährigen studentischen Projekt CompTech
gewidmet. Ziel des Projektes war die Entwicklung und Verbesserung von
Entwurfsverfahren für zukünftige Computertechnologien. Das vorliegende
Buch ist eine Zusammenfassung der im Rahmen des Projektes erzielten
Ergebnisse.


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Keszöcze, Oliver Prof. Dr.
Juniorprofessur für Informatik


Autor(en) der externen Einrichtung(en)
Johannes Kepler Universität (JKU) Linz
Universität Bremen


Zitierweisen

APA:
Wille, R., Keszöcze, O., & Drechsler, R. (Eds.) (2015). Synthese- und Optimierungsverfahren für zukünftige Computerparadigmen. Shaker.

MLA:
Wille, Robert, Oliver Keszöcze, and Rolf Drechsler, eds. Synthese- und Optimierungsverfahren für zukünftige Computerparadigmen. Shaker, 2015.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-28-09 um 13:53