Highspeed Aufnahmen an drehenden Wälzlagern zur kinematischen Untersuchung des WEC-Wälzlagerschadens

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autor(en): Zürcher M, Feuerecker J, Pohrer B, Holweger W, Späth C, Knöthig V, Schlücker E
Zeitschrift: Tribologie und Schmierungstechnik
Verlag: Expert Verlag
Jahr der Veröffentlichung: 2018
Band: 65
Heftnummer: 1
Seitenbereich: 48-53
ISSN: 0724-3472
Sprache: Deutsch


Abstract

White Etching Cracks still are an intensely discussed topic among experts. Due to a wide range of possible explanations, there is no final answer to the question why this structural change appears. In this work,
 bearings which are running under WEC conditions are filmed by a high speed camera to investigate the bearing kinematics. Additionally, the lubricant distribution in the bearing is also examined and brought into connection to the WEC development.


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Feuerecker, Jonas
Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik
Pohrer, Benjamin Dr.
Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik
Schlücker, Eberhard Prof. Dr.-Ing.
Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik
Zürcher, Manuel
Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik


Autor(en) der externen Einrichtung(en)
Schaeffler AG


Zitierweisen

APA:
Zürcher, M., Feuerecker, J., Pohrer, B., Holweger, W., Späth, C., Knöthig, V., & Schlücker, E. (2018). Highspeed Aufnahmen an drehenden Wälzlagern zur kinematischen Untersuchung des WEC-Wälzlagerschadens. Tribologie und Schmierungstechnik, 65(1), 48-53.

MLA:
Zürcher, Manuel, et al. "Highspeed Aufnahmen an drehenden Wälzlagern zur kinematischen Untersuchung des WEC-Wälzlagerschadens." Tribologie und Schmierungstechnik 65.1 (2018): 48-53.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-29-09 um 14:53