Medien statt Gedächtnis - Medien als Gedächtnis? Zum Verhältnis von Informationsträgern und Wissen

Weiterer Publikationstyp


Details zur Publikation

Autor(en): Kammerl R, Schütz J
Jahr der Veröffentlichung: 2009
Sprache: Deutsch


Abstract


In diesem Beitrag wird ein kurzer Überblick über die Artikel der Ausgabe 2(2009) zum Themenschwerpunkt "Medien statt Gedächtnis" gegeben. (DIPF/Orig.).



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Kammerl, Rudolf Prof. Dr.
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik


Zitierweisen

APA:
Kammerl, R., & Schütz, J. (2009). Medien statt Gedächtnis - Medien als Gedächtnis? Zum Verhältnis von Informationsträgern und Wissen.

MLA:
Kammerl, Rudolf, and Julia Schütz. Medien statt Gedächtnis - Medien als Gedächtnis? Zum Verhältnis von Informationsträgern und Wissen. 2009.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-19-04 um 04:01