Walther von der Vogelweide und der Kreuzzug 1217–1221? Zu L. 27,7ff.

Beitrag in einem Sammelwerk
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Kragl F
Herausgeber: Bein T
Titel Sammelwerk: Walther verstehen – Walther vermitteln. Neue Lektüren und didaktische Überlegungen
Verlag: Lang
Verlagsort: Frankfurt u. a.
Jahr der Veröffentlichung: 2004
Seitenbereich: 233-252


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Kragl, Florian Prof. Dr.
Professur für Germanische und Deutsche Philologie


Forschungsbereiche

Mittelalterliche Lyrik
Professur für Germanische und Deutsche Philologie
Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wissen - Überlieferung - Praktiken - Imagination
Forschungsschwerpunkt einer Fakultät: Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie


Zitierweisen

APA:
Kragl, F. (2004). Walther von der Vogelweide und der Kreuzzug 1217–1221? Zu L. 27,7ff. In Bein T (Eds.), Walther verstehen – Walther vermitteln. Neue Lektüren und didaktische Überlegungen. (pp. 233-252). Frankfurt u. a.: Lang.

MLA:
Kragl, Florian. "Walther von der Vogelweide und der Kreuzzug 1217–1221? Zu L. 27,7ff." Walther verstehen – Walther vermitteln. Neue Lektüren und didaktische Überlegungen. Ed. Bein T, Frankfurt u. a.: Lang, 2004. 233-252.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-25-03 um 07:09