Das didaktische Feld: Begriff und alltägliche Konsequenzen, vor allem für didaktische Novizinnen und Novizen

Beitrag in einem Sammelwerk
(Buchkapitel)


Details zur Publikation

Autor(en): Wilbers K
Herausgeber: Prieß Wolf
Titel Sammelwerk: Wirtschaftspädagogik zwischen Erkenntnis und Erfahrung – strukturelle Einsichten zur Gestaltung von Prozessen
Verlagsort: Norderstedt
Jahr der Veröffentlichung: 2011
Seitenbereich: 211–229


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Wilbers, Karl Prof. Dr.
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung


Zitierweisen

APA:
Wilbers, K. (2011). Das didaktische Feld: Begriff und alltägliche Konsequenzen, vor allem für didaktische Novizinnen und Novizen. In Prieß Wolf (Eds.), Wirtschaftspädagogik zwischen Erkenntnis und Erfahrung – strukturelle Einsichten zur Gestaltung von Prozessen (pp. 211–229). Norderstedt.

MLA:
Wilbers, Karl. "Das didaktische Feld: Begriff und alltägliche Konsequenzen, vor allem für didaktische Novizinnen und Novizen." Wirtschaftspädagogik zwischen Erkenntnis und Erfahrung – strukturelle Einsichten zur Gestaltung von Prozessen Ed. Prieß Wolf, Norderstedt, 2011. 211–229.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-10-08 um 00:42