Was weiß Literatur? Vier neue Antworten auf eine alte Frage.

Journal article
(Review article)


Publication Details

Author(s): Specht B
Journal: KulturPoetik
Publication year: 2010
Volume: 10
Journal issue: 2
Pages range: S. 234–249
ISSN: 1616-1203


Abstract


Sammelrezension zu: Tilmann Köppe: Literatur und Erkenntnis. Studien zur kognitiven Signifikanz fiktionaler literarischer Werke. Paderborn 2008; Andreas Dittrich: Glauben, Wissen und Sagen. Studien zu Wissen und Wissenskritik im ‚Zauberberg‘, in den ‚Schlafwandlern‘ und im ‚Mann ohne Eigenschaften‘. Tübingen 2009; Ralf Klausnitzer: Literatur und Wissen. Zugänge – Modelle – Analysen. Berlin, New York 2008; Caroline Welsh, Stefan Willer (Hg.): „Interesse für bedingtes Wissen“. Wechselbeziehungen zwischen den Wissenskulturen. München: Wilhelm Fink 2008



FAU Authors / FAU Editors

Specht, Benjamin PD Dr.
Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie


How to cite

APA:
Specht, B. (2010). Was weiß Literatur? Vier neue Antworten auf eine alte Frage. KulturPoetik, 10(2), S. 234–249.

MLA:
Specht, Benjamin. "Was weiß Literatur? Vier neue Antworten auf eine alte Frage." KulturPoetik 10.2 (2010): S. 234–249.

BibTeX: 

Last updated on 2018-19-04 at 04:03