Zwischen exzessivem und pathologischem Medienkonsum. Perspektiven auf problematische Computer- und Internetnutzungsweisen Jugendlicher

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autor(en): Kammerl R, Hirschhäuser L, Schwinge C
Zeitschrift: Computer + Unterricht
Jahr der Veröffentlichung: 2011
Band: 21
Heftnummer: 82
Seitenbereich: 39-41
ISSN: 0941-519X
eISSN: 0176-3717
Sprache: Deutsch


Abstract


Die AutorInnen stellen dar, dass das Thema "exzessive Computernutzung" aus Sicht der Forschung sehr komplex ist: Zum einen stellt sich die Frage, nach welchen Kriterien man eine problematische oder suchtartige Computernutzung definiert, zum anderen zeigen die vorhandenen Studien Schwächen, u. a. im Hinblick auf eine Differenzierung bezüglich der Nutzungsarten oder auf die Auswahl der Befragten. Dennoch lassen sich Tendenzen erkennen, wer unter welchen Bedingungen bezüglich einer problematischen Computernutzung gefährdet ist. (DIPF/Orig.).



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Kammerl, Rudolf Prof. Dr.
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik


Zitierweisen

APA:
Kammerl, R., Hirschhäuser, L., & Schwinge, C. (2011). Zwischen exzessivem und pathologischem Medienkonsum. Perspektiven auf problematische Computer- und Internetnutzungsweisen Jugendlicher. Computer + Unterricht, 21(82), 39-41.

MLA:
Kammerl, Rudolf, Lena Hirschhäuser, and Christiane Schwinge. "Zwischen exzessivem und pathologischem Medienkonsum. Perspektiven auf problematische Computer- und Internetnutzungsweisen Jugendlicher." Computer + Unterricht 21.82 (2011): 39-41.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-19-04 um 04:01