SPI-Workbench – Modellierung, Analyse und Optimierung eingebetteter Systeme

Beitrag in einem Sammelwerk


Details zur Publikation

Autor(en): Haubelt C, Jersak M, Richter K, Strehl K, Ziegenbein D, Ernst R, Teich J, Thiele L
Herausgeber: Armin B. Cremers, Rainer Manthey, Peter Martini, and Volker Steinhage
Titel Sammelwerk: Proceedings of INFORMATIK 2005 - Informatik LIVE
Jahr der Veröffentlichung: 2005


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Haubelt, Christian Prof. Dr.-Ing.
Technische Fakultät
Teich, Jürgen Prof. Dr.-Ing.
Lehrstuhl für Informatik 12 (Hardware-Software-Co-Design)


Autor(en) der externen Einrichtung(en)
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETHZ) / Swiss Federal Institute of Technology in Zurich
Technische Universität Braunschweig


Zitierweisen

APA:
Haubelt, C., Jersak, M., Richter, K., Strehl, K., Ziegenbein, D., Ernst, R.,... Thiele, L. (2005). SPI-Workbench – Modellierung, Analyse und Optimierung eingebetteter Systeme. In Armin B. Cremers, Rainer Manthey, Peter Martini, and Volker Steinhage (Eds.), Proceedings of INFORMATIK 2005 - Informatik LIVE.

MLA:
Haubelt, Christian, et al. "SPI-Workbench – Modellierung, Analyse und Optimierung eingebetteter Systeme." Proceedings of INFORMATIK 2005 - Informatik LIVE Ed. Armin B. Cremers, Rainer Manthey, Peter Martini, and Volker Steinhage, 2005.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-10-08 um 06:11