Zweimal 'Erec' am Anfang des deutschen Artusromans? Einige Folgerungen aus den neugefundenen Fragmenten

Journal article
(Original article)


Publication Details

Author(s): Glauch S
Journal: Zeitschrift für deutsche Philologie
Publisher: Erich Schmidt Verlag
Publication year: 2009
Volume: 128
Pages range: 347-371
ISSN: 0044-2496


FAU Authors / FAU Editors

Glauch, Sonja Prof. Dr.
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


Research Fields

Medialität und Ritualität
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


How to cite

APA:
Glauch, S. (2009). Zweimal 'Erec' am Anfang des deutschen Artusromans? Einige Folgerungen aus den neugefundenen Fragmenten. Zeitschrift für deutsche Philologie, 128, 347-371.

MLA:
Glauch, Sonja. "Zweimal 'Erec' am Anfang des deutschen Artusromans? Einige Folgerungen aus den neugefundenen Fragmenten." Zeitschrift für deutsche Philologie 128 (2009): 347-371.

BibTeX: 

Last updated on 2018-09-08 at 02:40