Corporate E-Learning in Industrie 4.0 - E-Learning on-the-job in Form von Performance Support realisieren

Beitrag in einem Sammelwerk
(Buchkapitel)


Details zur Publikation

Autor(en): Ring W
Herausgeber: Karl Wilbers
Titel Sammelwerk: Industrie 4.0 - Herausforderungen für die kaufmännische Bildung
Verlag: epubli
Verlagsort: Berlin
Jahr der Veröffentlichung: 2017
Titel der Reihe: Texte zur Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung
Band: 19
Seitenbereich: 143-154
Sprache: Deutsch


Abstract


E-Learning befindet sich aktuell in einem permanenten Wandel. Traditionelle Formen des E-Learning werden stetig weiterentwickelt und durch neue technologische Möglichkeiten ergänzt. Zudem kommen neue Formen des E-Learning auf, wie das Lernen in Augmented und

Virtual Reality, und verändern die E-Learning Welt kontinuierlich. Dies hat auch Auswirkungen

auf das Corporate E-Learning. Größter Treiber der Veränderungen ist hier Industrie 4.0 bzw.

die fortschreitende Digitalisierung. Durch die Veränderungen wird es notwendig, in der Ausund

Weiterbildung vermehrt auf den Bereich des Lernens im Prozess der Arbeit zu setzen.

Eine Möglichkeit diesen Anforderungen gerecht zu werden, kann E-Learning on-the-job in

Form von Performance Support sein. Mit Performance Support ist es möglich Mitarbeitende in

Leistungssituationen gezielt mit den Informationen zu unterstützen, die sie für die Bewältigung

der Situation benötigen. Dies kann dazu führen, dass die Produktivität und Effektivität der Nutzenden in der Leistungserbringung steigt. Performance Support ist eine sinnvolle Erweiterung bisheriger Lehr-/ Lernarrangements, um den zukünftigen Anforderungen an das Corporate E-Learning entgegenzutreten. Es kann eingesetzt werden, um Nutzende in der Post-Qualifizierung im Prozess der Arbeit zu unterstützen und so helfen, Wissen langfristig zu festigen.



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Ring, Welf
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung


Zitierweisen

APA:
Ring, W. (2017). Corporate E-Learning in Industrie 4.0 - E-Learning on-the-job in Form von Performance Support realisieren. In Karl Wilbers (Eds.), Industrie 4.0 - Herausforderungen für die kaufmännische Bildung (pp. 143-154). Berlin: epubli.

MLA:
Ring, Welf. "Corporate E-Learning in Industrie 4.0 - E-Learning on-the-job in Form von Performance Support realisieren." Industrie 4.0 - Herausforderungen für die kaufmännische Bildung Ed. Karl Wilbers, Berlin: epubli, 2017. 143-154.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-08-08 um 03:45