Ortsaufgelöste Simulation des externen Stofftransports in komplexen Katalysatorträgergeometrien

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autor(en): Heidig T, Zeiser T, Schwieger W, Freund H
Zeitschrift: Chemie Ingenieur Technik
Verlag: Wiley-VCH Verlag
Jahr der Veröffentlichung: 2014
Band: 86
Heftnummer: 4
Seitenbereich: 554-560
ISSN: 0009-286X


Abstract


The design of tailor-made innovative catalyst support structures enables improved reactor performance by freely tunable fluid flow and mass transport characteristics. Numerical geometry generation, fluid flow simulation and particle tracking for mass transport investigation allow for the required understanding of the structure-transport relationship. Particle tracking, as simulation of the movement of many tracer particles, is costly. This article presents simulation methods including numeric and algorithmic challenges. © 2014 WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim.



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Freund, Hannsjörg Prof. Dr.
Professur für Katalytische Reaktoren und Prozesstechnik
Heidig, Tobias
Professur für Katalytische Reaktoren und Prozesstechnik
Schwieger, Wilhelm Prof. Dr.
Professur für Technische Chemie (Reaktionstechnik)
Zeiser, Thomas Dr.
Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)


Zitierweisen

APA:
Heidig, T., Zeiser, T., Schwieger, W., & Freund, H. (2014). Ortsaufgelöste Simulation des externen Stofftransports in komplexen Katalysatorträgergeometrien. Chemie Ingenieur Technik, 86(4), 554-560. https://dx.doi.org/10.1002/cite.201300156

MLA:
Heidig, Tobias, et al. "Ortsaufgelöste Simulation des externen Stofftransports in komplexen Katalysatorträgergeometrien." Chemie Ingenieur Technik 86.4 (2014): 554-560.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-10-10 um 21:50