Skizzen einer neuen Belehrungsart? Simon Höchheimer präsentiert seine Philothek

Beitrag in einem Sammelwerk
(Buchkapitel)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Schnabel WW
Herausgeber: Kluxen Andrea M.
Titel Sammelwerk: Judentum und Aufklärung in Franken
Verlag: Ergon-Verl.
Verlagsort: Würzburg
Jahr der Veröffentlichung: 2011
Seitenbereich: 85-108


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Schnabel, Werner Wilhelm apl. Prof. Dr.
Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur mit systematischem Schwerpunkt


Zitierweisen

APA:
Schnabel, W.W. (2011). Skizzen einer neuen Belehrungsart? Simon Höchheimer präsentiert seine Philothek. In Kluxen Andrea M. (Eds.), Judentum und Aufklärung in Franken. (pp. 85-108). Würzburg: Ergon-Verl..

MLA:
Schnabel, Werner Wilhelm. "Skizzen einer neuen Belehrungsart? Simon Höchheimer präsentiert seine Philothek." Judentum und Aufklärung in Franken. Ed. Kluxen Andrea M., Würzburg: Ergon-Verl., 2011. 85-108.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-23-07 um 07:24