Paper-Derived Ferroelectric Ceramics: A Feasibility Study

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autor(en): Menge G, Lorenz H, Fu Z, Eichhorn F, Schader F, Webber K, Fey T, Greil P, Travitzky N
Zeitschrift: Advanced Engineering Materials
Verlag: Wiley-VCH Verlag
Jahr der Veröffentlichung: 2018
ISSN: 1527-2648
Sprache: Englisch


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Eichhorn, Franziska
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Fey, Tobias Dr.
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Fu, Zongwen
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Greil, Peter Prof. Dr.
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Lorenz, Hannes
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Menge, Georg
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Schader, Florian Dr.
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Travitzky, Nahum apl. Prof. Dr.
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik)
Webber, Kyle Prof.
Professur für Werkstoffwissenschaften (Funktionskeramik)


Zitierweisen

APA:
Menge, G., Lorenz, H., Fu, Z., Eichhorn, F., Schader, F., Webber, K.,... Travitzky, N. (2018). Paper-Derived Ferroelectric Ceramics: A Feasibility Study. Advanced Engineering Materials. https://dx.doi.org/10.1002/adem.201800052

MLA:
Menge, Georg, et al. "Paper-Derived Ferroelectric Ceramics: A Feasibility Study." Advanced Engineering Materials (2018).

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-30-09 um 21:50