Grenzinnovator-Communities als Innovationstreiber im demografischen Wandel. Gestaltungsmöglichkeiten am Beispiel der Siemens AG

Article in Edited Volumes
(Original article)


Publication Details

Author(s): Möslein K, Schütz A, Trinczek R, Dornaus C, Eichholz N, Staples R, Wendelken A, Wolf D
Editor(s): Jeschke Sabine, Richert Anja, Hees Frank, Jooß Claudia
Title edited volumes: Exploring Demographics. transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demographischen Wandel
Publisher: Springer Spektrum
Publishing place: Wiesbaden
Publication year: 2015
ISBN: 978-3-658-08790-6
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Möslein, Kathrin Prof. Dr.
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung
Staples, Ronald Dr.
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationssoziologie
Trinczek, Rainer Prof. Dr.
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationssoziologie
Wendelken, Anke
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung


How to cite

APA:
Möslein, K., Schütz, A., Trinczek, R., Dornaus, C., Eichholz, N., Staples, R.,... Wolf, D. (2015). Grenzinnovator-Communities als Innovationstreiber im demografischen Wandel. Gestaltungsmöglichkeiten am Beispiel der Siemens AG. In Jeschke Sabine, Richert Anja, Hees Frank, Jooß Claudia (Eds.), Exploring Demographics. transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demographischen Wandel Wiesbaden: Springer Spektrum.

MLA:
Möslein, Kathrin, et al. "Grenzinnovator-Communities als Innovationstreiber im demografischen Wandel. Gestaltungsmöglichkeiten am Beispiel der Siemens AG." Exploring Demographics. transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demographischen Wandel Ed. Jeschke Sabine, Richert Anja, Hees Frank, Jooß Claudia, Wiesbaden: Springer Spektrum, 2015.

BibTeX: 

Last updated on 2018-11-08 at 01:42