"Die beste Religion gleicht der Philosophie": Der Philosophiebegriff im arabisch-islamischen Mittelalter im Streit zwischen Ratio und Offenbarung

Article in Edited Volumes
(Essay)


Publication Details

Author(s): Ferrari C
Editor(s): Christoph Riedweg, Christoph Horn, Dietmar Wyrwa
Title edited volumes: PHILOSOPHIA in der Konkurrenz von Schulen, Wissenschaften und Religionen. Zur Pluralisierung des Philosophiebegriffs in Kaiserzeit und Spätantike
Publisher: Walter de Gruyter
Publishing place: Boston/Berlin
Publication year: 2017
Title of series: Philosophie der Antike
Volume: 34
Pages range: 337-354
ISBN: 9781501514296
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Ferrari, Cleophea Dr.
Lehrstuhl für Praktische Philosophie


How to cite

APA:
Ferrari, C. (2017). "Die beste Religion gleicht der Philosophie": Der Philosophiebegriff im arabisch-islamischen Mittelalter im Streit zwischen Ratio und Offenbarung. In Christoph Riedweg, Christoph Horn, Dietmar Wyrwa (Eds.), PHILOSOPHIA in der Konkurrenz von Schulen, Wissenschaften und Religionen. Zur Pluralisierung des Philosophiebegriffs in Kaiserzeit und Spätantike (pp. 337-354). Boston/Berlin: Walter de Gruyter.

MLA:
Ferrari, Cleophea. ""Die beste Religion gleicht der Philosophie": Der Philosophiebegriff im arabisch-islamischen Mittelalter im Streit zwischen Ratio und Offenbarung." PHILOSOPHIA in der Konkurrenz von Schulen, Wissenschaften und Religionen. Zur Pluralisierung des Philosophiebegriffs in Kaiserzeit und Spätantike Ed. Christoph Riedweg, Christoph Horn, Dietmar Wyrwa, Boston/Berlin: Walter de Gruyter, 2017. 337-354.

BibTeX: 

Last updated on 2018-08-08 at 00:42