Belebt die Einführung des Schulfachs Informatik die Nachfrage nach einem Informatikstudium?

Article in Edited Volumes
(Review article)


Publication Details

Author(s): Götz C, Hubwieser P
Title edited volumes: Informatik erweitert Horizonte, 15. GI-Fachtagung "Informatik und Schule" (INFOS 2013)
Publisher: Köllen
Publishing place: Bonn
Publication year: 2013
Title of series: GI Edition Proceedings Band 219
Volume: 219
Pages range: 147-156
ISBN: 978-3-88579-613-8
Language: German


Abstract


Im bundesweiten Vergleich nahm die Zahl der Informatikstudierenden in den letzten zwei Jahren in Bayern überdurchschnittlich zu. Diese Entwicklung könnte mit dem doppelten Abiturjahrgang 2011 und der Einführung des Schulfachs Informatik im 8-stufigen Gymnasium in Bayern zusammenhängen. Diese Arbeit zeigt Ergebnisse einer Studie, welche bei Studienanfängern durchgeführt wurde, um gezielt Unterschiede zwischen G9- und G8-Absolventen in Bezug auf den Einfluss des Schulfachs Informatik auf die Studienwahl harauszufinden.



FAU Authors / FAU Editors

Götz, Christian Dr.
Professur für Didaktik der Informatik


How to cite

APA:
Götz, C., & Hubwieser, P. (2013). Belebt die Einführung des Schulfachs Informatik die Nachfrage nach einem Informatikstudium? In Informatik erweitert Horizonte, 15. GI-Fachtagung "Informatik und Schule" (INFOS 2013) (pp. 147-156). Bonn: Köllen.

MLA:
Götz, Christian, and Peter Hubwieser. "Belebt die Einführung des Schulfachs Informatik die Nachfrage nach einem Informatikstudium?" Informatik erweitert Horizonte, 15. GI-Fachtagung "Informatik und Schule" (INFOS 2013) Bonn: Köllen, 2013. 147-156.

BibTeX: 

Last updated on 2018-08-08 at 00:10