The PAULA Language for Designing Multi-Dimensional Dataflow-Intensive Applications

Beitrag bei einer Tagung


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Hannig F, Ruckdeschel H, Teich J
Jahr der Veröffentlichung: 2008
Tagungsband: Proceedings of the GI/ITG/GMM-Workshop -- Methoden und Beschreibungssprachen zur Modellierung und Verifikation von Schaltungen und Systemen
Seitenbereich: ?-?


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Hannig, Frank PD Dr.-Ing.
Lehrstuhl für Informatik 12 (Hardware-Software-Co-Design)
Teich, Jürgen Prof. Dr.-Ing.
Lehrstuhl für Informatik 12 (Hardware-Software-Co-Design)


Zitierweisen

APA:
Hannig, F., Ruckdeschel, H., & Teich, J. (2008). The PAULA Language for Designing Multi-Dimensional Dataflow-Intensive Applications. In Proceedings of the GI/ITG/GMM-Workshop -- Methoden und Beschreibungssprachen zur Modellierung und Verifikation von Schaltungen und Systemen (pp. ?-?). Freiburg, DE.

MLA:
Hannig, Frank, Holger Ruckdeschel, and Jürgen Teich. "The PAULA Language for Designing Multi-Dimensional Dataflow-Intensive Applications." Proceedings of the GI/ITG/GMM-Workshop -- Methoden und Beschreibungssprachen zur Modellierung und Verifikation von Schaltungen und Systemen, Freiburg 2008. ?-?.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-09-08 um 22:24