Die Etymologien Notkers des Deutschen: Musterfälle einer doppelt motivierten Übersetzungstechnik

Article in Edited Volumes
(Original article)


Publication Details

Author(s): Glauch S
Editor(s): Rolf Bergmann
Title edited volumes: Volkssprachig-lateinische Mischtexte und Textensembles in der althochdeutschen, altsächsischen und altenglischen Überlieferung, Kolloquium Bamberg 16./17. Nov. 2001
Publishing place: Heidelberg
Publication year: 2003
Pages range: 203-226


FAU Authors / FAU Editors

Glauch, Sonja Prof. Dr.
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


Research Fields

Althochdeutsche Literatur und Sprache
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


How to cite

APA:
Glauch, S. (2003). Die Etymologien Notkers des Deutschen: Musterfälle einer doppelt motivierten Übersetzungstechnik. In Rolf Bergmann (Eds.), Volkssprachig-lateinische Mischtexte und Textensembles in der althochdeutschen, altsächsischen und altenglischen Überlieferung, Kolloquium Bamberg 16./17. Nov. 2001. (pp. 203-226). Heidelberg.

MLA:
Glauch, Sonja. "Die Etymologien Notkers des Deutschen: Musterfälle einer doppelt motivierten Übersetzungstechnik." Volkssprachig-lateinische Mischtexte und Textensembles in der althochdeutschen, altsächsischen und altenglischen Überlieferung, Kolloquium Bamberg 16./17. Nov. 2001. Ed. Rolf Bergmann, Heidelberg, 2003. 203-226.

BibTeX: 

Last updated on 2019-29-08 at 07:10