Wie 'macht' man Fragmente? Schrift und Stimme als Träger des Fragmentarischen

Article in Edited Volumes
(Original article)


Publication Details

Author(s): Glauch S
Editor(s): Malcher Kay, Philipowski Katharina
Title edited volumes: Fragmentarität als Problem der Kultur- und Textwissenschaften
Publisher: Fink
Publishing place: München
Publication year: 2013
Title of series: MittelalterStudien
Pages range: 51-68
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Glauch, Sonja Prof. Dr.
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


Research Fields

Medialität und Ritualität
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur


How to cite

APA:
Glauch, S. (2013). Wie 'macht' man Fragmente? Schrift und Stimme als Träger des Fragmentarischen. In Malcher Kay, Philipowski Katharina (Hrg.), Fragmentarität als Problem der Kultur- und Textwissenschaften. (pp. 51-68). München: Fink.

MLA:
Glauch, Sonja. "Wie 'macht' man Fragmente? Schrift und Stimme als Träger des Fragmentarischen." Fragmentarität als Problem der Kultur- und Textwissenschaften. Hrg. Malcher Kay, Philipowski Katharina, München: Fink, 2013. 51-68.

BibTeX: 

Last updated on 2019-29-08 at 07:10