Einfluss des niedrigen Zinsniveaus auf die Unternehmensbesteuerung

Beitrag in einem Sammelwerk


Details zur Publikation

Autor(en): Scheffler W
Herausgeber: Brauneis, A./Fritz-Schmied, G./Kanduth-Kristen, S.B./Schuschnig, T./Schwarz, R.
Titel Sammelwerk: Bewertung von Unternehmen, Festschrift für O.Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Nadvornik
Verlag: Linde
Verlagsort: Wien
Jahr der Veröffentlichung: 2016
Seitenbereich: 629-654
ISBN: 978-3-7073-3067-0
Sprache: Deutsch


Abstract


In diesem Beitrag wird untersucht, welcher Einfluss von dem in den letzten Jahren deutlich gesunkenen Zinsniveau auf ausgewählte Bereiche der Besteuerung ausgeht. Für die Analysen der Auswirkungen des Zeiteffekts auf die Unternehmensbesteuerung werden drei Fälle unterschieden: (1) Das Gesetz verwendet keinen Zinssatz, aber die betreffende steuerliche Regelung löst Zeiteffekte aus. Dabei wird weiter differenziert zwischen Normen, von denen grundsätzlich ein positiver Zeiteffekt ausgeht, und Vorschriften, die mit einem negativen Zeiteffekt verbunden sind. (2) Für die Besteuerung ist das aktuelle Zinsniveau relevant. (3) In einer steuerrechtlichen Norm wird ein Zinssatz normiert, der nach heutigen Marktverhältnissen zu hoch ausfällt. Der Beitrag soll Denkanstöße dazu geben, inwieweit die traditionellen Empfehlungen zur Steuerplanung überdacht werden müssen.



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Scheffler, Wolfram Prof. Dr.
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Steuerlehre


Zitierweisen

APA:
Scheffler, W. (2016). Einfluss des niedrigen Zinsniveaus auf die Unternehmensbesteuerung. In Brauneis, A./Fritz-Schmied, G./Kanduth-Kristen, S.B./Schuschnig, T./Schwarz, R. (Eds.), Bewertung von Unternehmen, Festschrift für O.Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Nadvornik (pp. 629-654). Wien: Linde.

MLA:
Scheffler, Wolfram. "Einfluss des niedrigen Zinsniveaus auf die Unternehmensbesteuerung." Bewertung von Unternehmen, Festschrift für O.Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Nadvornik Ed. Brauneis, A./Fritz-Schmied, G./Kanduth-Kristen, S.B./Schuschnig, T./Schwarz, R., Wien: Linde, 2016. 629-654.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-07-08 um 18:23