Georg Simmels Philosophie der Landschaft als spezifisch moderne Moderation der Natur-Kultur-Grenze

Article in Edited Volumes


Publication Details

Author(s): Niefanger D
Editor(s): Schmidt Wolf Gerhard
Title edited volumes: Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft. Historische Entwicklung – interdisziplinäre Differenz – aktueller Forschungsstand
Publisher: Könighausen&Neumann
Publishing place: Würzburg
Publication year: 2014
Pages range: 229-246
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Niefanger, Dirk Prof. Dr.
Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur mit systematischem Schwerpunkt


How to cite

APA:
Niefanger, D. (2014). Georg Simmels Philosophie der Landschaft als spezifisch moderne Moderation der Natur-Kultur-Grenze. In Schmidt Wolf Gerhard (Eds.), Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft. Historische Entwicklung – interdisziplinäre Differenz – aktueller Forschungsstand (pp. 229-246). Würzburg: Könighausen&Neumann.

MLA:
Niefanger, Dirk. "Georg Simmels Philosophie der Landschaft als spezifisch moderne Moderation der Natur-Kultur-Grenze." Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft. Historische Entwicklung – interdisziplinäre Differenz – aktueller Forschungsstand Ed. Schmidt Wolf Gerhard, Würzburg: Könighausen&Neumann, 2014. 229-246.

BibTeX: 

Last updated on 2018-07-08 at 02:28