Hindernisse für den Einsatz naturwissenschaftlicher Arbeitsweisen im Geographieunterricht aus Studierendenperspektive. Ausgewählte Ergebnisse einer empirischen Studie mit Lehramtsstudierenden.

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Höhnle S, Schubert JC
Zeitschrift: GW-Unterricht : eine Zeitschrift des "Forums GW - Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung"
Verlag: Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung
Jahr der Veröffentlichung: 2016
Heftnummer: 142/143
Seitenbereich: 153-161
ISSN: 2077-1517


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Höhnle, Steffen Dr.
Lehrstuhl für Didaktik der Geographie
Schubert, Jan Christoph Prof. Dr.
Lehrstuhl für Didaktik der Geographie


Zitierweisen

APA:
Höhnle, S., & Schubert, J.C. (2016). Hindernisse für den Einsatz naturwissenschaftlicher Arbeitsweisen im Geographieunterricht aus Studierendenperspektive. Ausgewählte Ergebnisse einer empirischen Studie mit Lehramtsstudierenden. GW-Unterricht : eine Zeitschrift des "Forums GW - Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung", 142/143, 153-161.

MLA:
Höhnle, Steffen, and Jan Christoph Schubert. "Hindernisse für den Einsatz naturwissenschaftlicher Arbeitsweisen im Geographieunterricht aus Studierendenperspektive. Ausgewählte Ergebnisse einer empirischen Studie mit Lehramtsstudierenden." GW-Unterricht : eine Zeitschrift des "Forums GW - Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung" 142/143 (2016): 153-161.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-10-08 um 23:24