Grenzen der Grenzüberschreitung - Zur "Übersetzungsleistung" deutsch-tschechischer Grenzorganisationen

Authored book
(Monography)


Publication Details

Author(s): Engel N, Göhlich M, Klemm M, Kraetsch C, Nekula M, Renn J, Höhne T, Marx C
Publisher: Transcript
Publishing place: Bielefeld
Publication year: 2014
ISBN: 978-3-8376-2396-3
Language: German


Abstract


Europa wächst zusammen – so ein gängiger politischer Slogan. Diese Studie zeigt: In vielen Fällen sind es Organisationen, die in innereuropäischen Grenzregionen die konkrete internationale Zusammenarbeit vorantreiben. In diesem Buch untersucht ein Forschungsteam aus Linguisten, Pädagogen und Soziologen, auf welche Weise den Bildungs-, Kultur-, Sozial- und Verwaltungseinrichtungen im bayerisch-böhmischen Grenzraum die grenzüberschreitende Zusammenarbeit gelingt. Die Forscher zeichnen nach, wie Organisationen geisteswissenschaftliche Expertise einsetzen, um zwischen den Kulturen, Sprachen und Rechtsräumen zu »übersetzen«.



FAU Authors / FAU Editors

Engel, Nicolas Dr.
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik
Göhlich, Michael Prof. Dr.
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik
Höhne, Thomas
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik
Klemm, Matthias PD Dr.
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziologische Theorie
Kraetsch, Clemens
Institut für Soziologie


External institutions
Universität Regensburg


How to cite

APA:
Engel, N., Göhlich, M., Klemm, M., Kraetsch, C., Nekula, M., Renn, J.,... Marx, C. (2014). Grenzen der Grenzüberschreitung - Zur "Übersetzungsleistung" deutsch-tschechischer Grenzorganisationen. Bielefeld: Transcript.

MLA:
Engel, Nicolas, et al. Grenzen der Grenzüberschreitung - Zur "Übersetzungsleistung" deutsch-tschechischer Grenzorganisationen. Bielefeld: Transcript, 2014.

BibTeX: 

Last updated on 2018-11-08 at 00:44