Phänomene der Fremdheit – Fremdheit als Phänomen: Einleitung

Article in Edited Volumes
(Book chapter)


Publication Details

Author(s): Broders S, Gruß S, Waldow S
Editor(s): Simone Broders, Susanne Gruß, Stephanie Waldow
Title edited volumes: Phänomene der Fremdheit - Fremdheit als Phänomen
Publisher: Königshausen & Neumann
Publishing place: Würzburg
Publication year: 2012
Title of series: Focus: Gegenwart
Volume: 1
Pages range: 9-24
ISBN: 978-3826046964
Language: German


Abstract


Im Bewusstsein dessen, dass die Darstellung des Fremden kein mimetisches Abbild des Anderen zeigen kann und will, konzentriert sich der Sammelband auf die Konstruktionen und Projektionen von Fremdheit, die diesen Darstellungen zugrunde liegen. Besonderes Augenmerk richtet der Band dabei auf den Moment der Abgrenzung von dem als fremd wahrgenommenen Anderen. Diese Abgrenzung defi niert nicht zuletzt auch die eigene Identität ex negativo. Hinzu kommt, dass eine Beschreibung des Anderen vom Diskurs des Selben aus immer auch einen Macht- und Ausschließungsmechanismus beinhaltet. Dem Rechnung tragend scheint die gegenwärtige Literatur und Philosophie nach Möglichkeiten der Anerkennung der Andersheit des Anderen zu suchen. Phänomene der Fremdheit - Fremdheit als Phänomen widmet sich der Fremdheit in den unterschiedlichsten Dimensionen und leistet so einen wichtigen Beitrag für die Alteritätsforschung. Er bietet einen interdisziplinären und theoretisch fundierten Überblick über die verschiedenen Aspekte der Anerkennung von Fremdheit. Zudem zeigt er Inszenierungen und Präsentationsformen des Anderen und deren Bedeutung für die Konstitution von Identitäten auf. Zur Sprache kommen der Komplex der Fremdheit und des Anderen in der Vielfalt seiner Ausprägungen, wie etwa im Bereich der Ethnizität, der Identitätsbildung, der Geschlechterkonstruktion oder der Migrationsproblematik.



FAU Authors / FAU Editors

Broders, Simone PD Dr.
Lehrstuhl für Anglistik, insbesondere Literaturwissenschaft
Gruß, Susanne Dr.
Lehrstuhl für Anglistik, insbesondere Literaturwissenschaft
Waldow, Stephanie PD Dr.
Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur mit historischem Schwerpunkt


Additional Organisation
Interdisziplinäres Zentrum Literatur und Kultur der Gegenwart


How to cite

APA:
Broders, S., Gruß, S., & Waldow, S. (2012). Phänomene der Fremdheit – Fremdheit als Phänomen: Einleitung. In Simone Broders, Susanne Gruß, Stephanie Waldow (Eds.), Phänomene der Fremdheit - Fremdheit als Phänomen (pp. 9-24). Würzburg: Königshausen & Neumann.

MLA:
Broders, Simone, Susanne Gruß, and Stephanie Waldow. "Phänomene der Fremdheit – Fremdheit als Phänomen: Einleitung." Phänomene der Fremdheit - Fremdheit als Phänomen Ed. Simone Broders, Susanne Gruß, Stephanie Waldow, Würzburg: Königshausen & Neumann, 2012. 9-24.

BibTeX: 

Last updated on 2018-16-05 at 07:08