Teilsystemakkreditierung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften: Eine detaillierte Beschreibung des zugrundeliegenden Qualitätsmanagements

Beitrag in einem Sammelwerk


Details zur Publikation

Autor(en): Berglehner F, Heinrich M, Wilbers K, Wittmann M
Herausgeber: Wilbers K, Wittmann M
Titel Sammelwerk: Teilsystemakkreditierung. Möglichkeiten und Grenzen einer Variante des Akkreditierungsverfahrens
Verlag: Epubli
Verlagsort: Berlin
Jahr der Veröffentlichung: 2014
Titel der Reihe: Texte zur Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung
Band: 12
Seitenbereich: 28--52
ISBN: 3737525560


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Berglehner, Florian
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung
Heinrich, Michaela
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung
Wilbers, Karl Prof. Dr.
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung
Wittmann, Maria Dr.
Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften


Zitierweisen

APA:
Berglehner, F., Heinrich, M., Wilbers, K., & Wittmann, M. (2014). Teilsystemakkreditierung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften: Eine detaillierte Beschreibung des zugrundeliegenden Qualitätsmanagements. In Wilbers K, Wittmann M (Eds.), Teilsystemakkreditierung. Möglichkeiten und Grenzen einer Variante des Akkreditierungsverfahrens (pp. 28--52). Berlin: Epubli.

MLA:
Berglehner, Florian, et al. "Teilsystemakkreditierung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften: Eine detaillierte Beschreibung des zugrundeliegenden Qualitätsmanagements." Teilsystemakkreditierung. Möglichkeiten und Grenzen einer Variante des Akkreditierungsverfahrens Ed. Wilbers K, Wittmann M, Berlin: Epubli, 2014. 28--52.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-06-08 um 17:25