Ein Brückenschlag zwischen der Kindī-Tradition und der Bagdader Schule: Ibn Hindū

Article in Edited Volumes
(Article in a Manual)


Publication Details

Author(s): Ferrari C
Editor(s): Ulrich Rudolph
Title edited volumes: Philosophie in der islamischen Welt. 8.-10. Jahrhundert (Grundriss der Geschichte der Philosophie begründet von F. Ueberweg)
Publisher: Schwabe
Publishing place: Basel
Publication year: 2012
Pages range: 238-243
ISBN: 978-3-7965-2632-9
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Ferrari, Cleophea Dr.
Lehrstuhl für Praktische Philosophie


How to cite

APA:
Ferrari, C. (2012). Ein Brückenschlag zwischen der Kindī-Tradition und der Bagdader Schule: Ibn Hindū. In Ulrich Rudolph (Eds.), Philosophie in der islamischen Welt. 8.-10. Jahrhundert (Grundriss der Geschichte der Philosophie begründet von F. Ueberweg) (pp. 238-243). Basel: Schwabe.

MLA:
Ferrari, Cleophea. "Ein Brückenschlag zwischen der Kindī-Tradition und der Bagdader Schule: Ibn Hindū." Philosophie in der islamischen Welt. 8.-10. Jahrhundert (Grundriss der Geschichte der Philosophie begründet von F. Ueberweg) Ed. Ulrich Rudolph, Basel: Schwabe, 2012. 238-243.

BibTeX: 

Last updated on 2018-06-08 at 17:08