Die Fürsorgepflicht des Richters zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell

Beitrag in einem Sammelwerk
(Buchkapitel)


Details zur Publikation

Autor(en): Safferling C
Herausgeber: Schroeder, Friedrich-Christian; Kudratov, Manuchehr
Titel Sammelwerk: Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell. Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozesses
Verlag: Peter Lang
Verlagsort: Frankfurt am Main
Jahr der Veröffentlichung: 2014
Titel der Reihe: Studien des Institus für Ostrecht München
Band: 75
Seitenbereich: 207 - 218
ISBN: 978-3-631-64961-9


Zitierweisen

APA:
Safferling, C. (2014). Die Fürsorgepflicht des Richters zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell. In Schroeder, Friedrich-Christian; Kudratov, Manuchehr (Eds.), Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell. Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozesses (pp. 207 - 218). Frankfurt am Main: Peter Lang.

MLA:
Safferling, Christoph. "Die Fürsorgepflicht des Richters zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell." Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell. Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozesses Ed. Schroeder, Friedrich-Christian; Kudratov, Manuchehr, Frankfurt am Main: Peter Lang, 2014. 207 - 218.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-06-08 um 15:25