Nonlocal Methods for Arbitrary Data Sources

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: Nonlocal Methods for Arbitrary Data Sources


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Martin Burger


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Angewandte Mathematik (Modellierung und Numerik)

Mittelgeber: EU - 8. Rahmenprogramm - Horizon 2020 (EU)
Akronym: NoMADS
Projektstart: 01.10.2018
Projektende: 28.02.2022


Externe Partner

Université de Bordeaux
University of Cambridge
Technion - Israel Institute of Technology
Politecnico di Milano
University of Nottingham
University of Twente
Université Claude Bernard Lyon 1 (UCB)
Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster
Universitat Pompeu Fabra (UPF)
Normandy University / Normandie Université
L’école des INGENIEURS Scientifiques
University of Genova / Università degli Studi di Genova
Instituto Superior Técnico
École Polytechnique - Université Paris-Saclay
AstraZeneca UK Limited
MediGuide Ltd.
Camelot Biomedical Systems
MathWorks
CLK GmbH
Datexim SAS
Clinical Science Systems

Zuletzt aktualisiert 2018-10-12 um 18:02