Berechnungsprogramm für innovative Kurzpulslaser mit passivem Q-Switch

Third party funded individual grant


Project Details

Project leader:
Prof. Dr. Christoph Pflaum

Project members:
Thomas Graupeter

Contributing FAU Organisations:
Professur für Informatik (Numerische Simulation mit Höchstleistungsrechnern)

Funding source: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Start date: 01/04/2011
End date: 31/03/2013


Abstract (technical / expert description):


Ziel des Projektes ist es, einen Q-Switch Laser mit sättigbarem Absorber für einzelne Pulse hoher Leistung zu designen. Dabei soll auf eine Blitzlampen-gepumpte Ausführung verzichtet und stattdessen eine diodengepumpte Lasertechnologie realisiert werden. Der Laser soll in der Medizintechnik Anwendung finden.



Last updated on 2018-14-06 at 14:28