Kognitionsunterstützendes Lehr-Lern-System für den generationenübergreifenden Wissensaustausch in der Logistik

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Gesamtprojekt


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Frieder Lang

Projektbeteiligte:
Prof. Dr. Cornelia Niessen
Prof. Dr. Kathrin Möslein

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Psychogerontologie
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung

Mittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Akronym: knowledge@all
Projektstart: 01.09.2013
Projektende: 31.12.2016


Forschungsbereiche

Altern und Technologie
Lehrstuhl für Psychogerontologie
Altern im Arbeitskontext
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben
Doppelkarrierepaare
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben


Abstract (fachliche Beschreibung):


Das Projekt knowledge@all untersucht den Austausch von Informationen und Wissen zwischen Mitarbeitern in der Logistikbranche. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines IT-Instrumentes, in dem Mitarbeiter aller Altersstufen ihr Erfahrungswissen vernetzen und austauschen.


Forschungsschwerpunkte der FAU
Die Welt der Arbeit
Medizin, Lebenswissenschaften und Gesundheit

Teilprojekte:

Individuelle und organisationale Bedingungen des generationenübergreifenden Wissensaustauschs


Externe Partner

Fraunhofer-Gesellschaft
Bayern Innovativ Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Kühne Logistics University
triloglQa
innosabi GmbH

Zuletzt aktualisiert 2019-24-07 um 11:37