Adaptive MIP-Relaxierungen für MINLPs (B07) (2014 - 2018)

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: TRR 154: Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken

Sprecher/in des Gesamtprojekts:
Prof. Dr. Alexander Martin (Lehrstuhl für Angewandte Mathematik (Gemischt-ganzzahlige lineare und nichtlineare Optimierung))


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Alexander Martin
PD Dr. Lars Schewe

Projektbeteiligte:
Robert Burlacu

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Angewandte Mathematik (Gemischt-ganzzahlige lineare und nichtlineare Optimierung)
SFB/TRR 154: Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken, TP B07

Mittelgeber: DFG / Sonderforschungsbereich / Transregio (SFB / TRR)
Projektstart: 01.10.2014


Abstract (fachliche Beschreibung):


Ziel dieses Teilprojekts ist die Analyse und Lösung großer MINLPs, insbesondere aus dem Bereich der instationären Gasnetzoptimierung, mittels adaptiver MIP-Modelle. Hierbei sollen Nichtlinearitäten zunächst stückweise-linear approximiert werden, um daraus MIP-Relaxierungen der MINLPs zu generieren. Dazu sollen theoretische Aussagen über die Komplexität der Relaxierungen, abhängig von strukturellen Eigenschaften der nichtlinearen Funktionen und des Linearisierungsfehlers, bewiesen werden.


Publikationen

Robinius, M., Schewe, L., Schmidt, M., Stolten, D., Thürauf, J., & Welder, L. (2019). Robust optimal discrete arc sizing for tree-shaped potential networks. Computational Optimization and Applications. https://dx.doi.org/10.1007/s10589-019-00085-x
Hiller, B., Koch, T., Schewe, L., Schwarz, R., & Schweiger, J. (2018). A System to Evaluate Gas Network Capacities: Concepts and Implementation. European Journal of Operational Research, 270(3), 797-808. https://dx.doi.org/10.1016/j.ejor.2018.02.035
Burlacu, R., Egger, H., Gross, M., Martin, A., Pfetsch, M.E., Schewe, L.,... Skutella, M. (2017). A Global Optimization Approach for Instationary Gas Transport in Pipeline Networks.
Sieh, V., Burlacu, R., Hönig, T., Janker, H., Raffeck, P., Wägemann, P., & Schröder-Preikschat, W. (2017). An End-To-End Toolchain: From Automated Cost Modeling to Static WCET and WCEC Analysis. In Proceedings of the 20th International Symposium on Real-Time Distributed Computing (ISORC 2017) (pp. 158--167). Toronto, Canada: Institute of Electrical and Electronics Engineers Inc..
Geißler, B., Morsi, A., Schewe, L., & Schmidt, M. (2017). Penalty Alternating Direction Methods for Mixed-Integer Optimization: A New View on Feasibility Pumps. SIAM Journal on Optimization, 27(3), 1611-1636. https://dx.doi.org/10.1137/16M1069687
Grimm, V., Schewe, L., Schmidt, M., & Zöttl, G. (2017). Uniqueness of market equilibrium on a network: A peak-load pricing approach. European Journal of Operational Research, 261(3), 971 - 983. https://dx.doi.org/10.1016/j.ejor.2017.03.036
Geißler, B., Morsi, A., Schewe, L., & Schmidt, M. (2015). Solving power-constrained gas transportation problems using an MIP-based alternating direction method. Computers & Chemical Engineering, 82, 303-317. https://dx.doi.org/10.1016/j.compchemeng.2015.07.005

Zuletzt aktualisiert 2018-27-11 um 11:46