Methodological Research in Exercise Neuroscience

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann

Projektbeteiligte:
Pedro Miguel Ramos Reis

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Sportbiologie und Bewegungsmedizin

Mittelgeber: Bayerische Forschungsstiftung
Projektstart: 01.01.2011
Projektende: 31.12.2016


Forschungsbereiche

Trainingswissenschaft
Lehrstuhl für Sportbiologie und Bewegungsmedizin
Bewegungswissenschaft
Lehrstuhl für Sportbiologie und Bewegungsmedizin


Publikationen

Reis, P., & Lochmann, M. (2015). Using a motion capture system for spatial localization of EEG electrodes. Frontiers in human neuroscience, 9. https://dx.doi.org/10.3389
Reis, P., Hebenstreit, F., Gabsteiger, F., von Tscharner, V., & Lochmann, M. (2014). Methodological aspects of EEG and body dynamics measurements during motion. Frontiers in human neuroscience, 1(8), 156-175. https://dx.doi.org/10.3389/fnhum.2014.00156
Reis, P., Eckhardt, H., Denise, P., Bodem, F., & Lochmann, M. (2013). Localization of Scopolamine Induced Electrocortical Brain Activity Changes, in Healthy Humans at Rest. Journal of Clinical Pharmacology, 53(6), 619-625. https://dx.doi.org/10.1002/jcph.83

Zuletzt aktualisiert 2018-22-11 um 19:41