Wortbildung in der mittelhochdeutschen Urkundensprache - das Substantiv und das Adjektiv

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Horst Haider Munske
apl. Prof. Dr. Peter Otto Müller

Projektbeteiligte:
Dr. Christine Ganslmayer
Dr. Uli Ring

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie

Mittelgeber: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Projektstart: 16.08.2001
Projektende: 15.09.2006


Forschungsbereiche

Wortbildung
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft


Publikationen

Ganslmayer, C. (2012). Adjektivderivation in der Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Eine historisch-synchrone Untersuchung anhand der ältesten deutschsprachigen Originalurkunden. Berlin, Boston: De Gruyter.

Zuletzt aktualisiert 2018-28-09 um 14:50