Entwicklung von Big-Data-Dienstleistungen und Baukasten-Prototyping mit KMUs

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: Geschäftsmodelle 4.0 - Entwicklung eines methodischen Baukastens zur Gestaltung von Big Data Dienstleistungen (BigDieMo)


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Kathrin Möslein


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung

Mittelgeber: BMBF / Verbundprojekt
Akronym: BigDieMo
Projektstart: 01.10.2015
Projektende: 30.04.2019


Forschungsbereiche

Service Systems
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung


Abstract (fachliche Beschreibung):





Im Rahmen des Verbundprojekts BigDieMo werden Werkzeuge zur Gestaltung von Big Data Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland entwickelt, um die häufig noch unerschlossenen Potentiale von Daten für Dienstleistungsinnovationen nutzbar zu machen. Dabei liegt der Fokus dieses Projektes auf der Gestaltung von Geschäftsmodellen für Big Data basierte Dienstleistungen.



BigDieMo hat dabei als Ziel, durch die Entwicklung eines methodischen Baukastens zur Gestaltung von Big Data Dienstleistungen mittelständische Unternehmen zu befähigen, ihr bestehendes Portfolio angeleitet und zielgerichtet um datenbasierte Dienstleistungsgeschäftsmodelle erweitern zu können. Im Projekt wird der Baukasten im Rahmen von Pilotprojekten mit den beteiligten Partnern – dem Karlsruher Service Research Institute (KSRI) von Prof. Dr. Satzger am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Arbeitsbereich IT-Management und -Consulting (ITMC) an der Universität Hamburg (UHH) von Prof. Dr. Böhmann – erprobt, beispielhafte Fallstudien erarbeitet und für interessierte Unternehmen zur Verfügung gestellt.






 



Externe Partner

Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
Universität Hamburg
CyberForum
Festo AG & Co. KG

Zuletzt aktualisiert 2018-22-11 um 18:22