Diachrone Landschaftsarchäologie im Spätneolithikum und in der Kupferzeit in der Moldau, Rumänien

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Doris Mischka


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Professur für Ur- und Frühgeschichte

Mittelgeber: andere Förderorganisation (Gerda Henkel Stiftung)
Mittelgeber: Bayerische Staatsministerien (BAYHOST)
Projektstart: 15.09.2014
Projektende: 31.12.2099


Forschungsbereiche

Landschaftsarchäologie I (Grabungen)
Professur für Ur- und Frühgeschichte


Publikationen

Mischka, D., Mischka, C., & Rubel, A. (2016). Geomagnetic survey of Cucuteni-settlements in Moldova – results of the FAU – campaign 2015. Arheologia Moldovei, 39, 333-345.

Zuletzt aktualisiert 2018-25-06 um 13:39