Forschungsaktivitäten (289)

Sortieren nach: 
10 | 25 | 50 | 100 
Previous page Previous page1/3 Next page Last page
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied im Verwaltungsrat des ifo Instituts
(01.07.2016 - 30.06.2019)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied im Sozialökonomischen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik
(01.01.2011)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied im Industrieökonomischen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik
(01.01.2010)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied im Erweiterten Vorstand des Vereins für Socialpolitik
(01.01.2015 - 31.12.2019)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied des Vorstandes der ENERGIEregion Nürnberg e. V.
(01.01.2017)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied des Steering Board, Campus Future Energy Systems (Campus FES)
(01.12.2013)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied des Kuratoriums des DIW Berlin
(01.01.2015 - 31.12.2018)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied des Energy Steering Panel
(01.10.2018)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Mitglied des Bewertungskomitees des Forschungsprogamms "Smart Governance", Netherlands Organisation for Scientific Research (NWO)
(01.01.2013)
Prof. Dr. Veronika Grimm
Fellow
(01.01.2010)
Prof. Dr. Ute Verstegen
Vorstandsmitglied von "prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung & Lehre e.V."
(01.04.2003)
Prof. Dr. Ute Verstegen
Mitglied im Erweiterten Vorstand des Deutschen Verbands für Archäologie
(28.05.2016)
Prof. Dr. Ute Verstegen
Erste Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christliche Archäologie zur Erforschung spätantiker, frühmittelalterlicher und byzantinischer Kultur e.V. (AGCA)
(28.05.2016)
Prof. Dr. Thorsten Uthmeier
Präsident der Hugo Obermaier-Gesellschaft
(01.04.2011 - 04.04.2020)
Prof. Dr. Thomas Herbst
Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Kognitive Linguistik
(01.01.2012)
Prof. Dr. Thomas Herbst
Towards a Constrasticon or IDS knows what Vortrag beim IDS Workshop Mannheim
(01.01.2014 - 01.01.2014)
Prof. Dr. Thomas Herbst
Teilnahme am Workshop Collocations. Collostructions. Constructions in Murcia, Spanien
(01.01.2015 - 02.01.2015)
Prof. Dr. Thiess Büttner
Vorsitzender des wiss. Beirats beim Bundesministerium der Finanzen
(01.01.2015 - 31.12.2018)
Prof. Dr. Svenja Hagenhoff
Mitglied des Beirats des Departments Medien & Wirtschaft
(01.10.2012)
Prof. Dr. Stefan Fröhlich
Vorstandsmitglied, Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.
(01.01.2007)
Prof. Dr. Stefan Fröhlich
Stamm Faculty, College of Europe
(01.01.2007)
Prof. Dr. Stefan Fröhlich
Senior fellow, Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI)
(01.01.2001)
Prof. Dr. Stefan Evert
Vorsitzender der Special Interest Group on the Web as Corpus (SIGWAC) in der Association for Computational Linguistics (ACL)
(01.08.2012 - 31.07.2015)
Prof. Dr. Stefan Evert
Mitglied im Gremium NA 105-00-06 AA „Sprachressourcen“ des Normenausschusses Terminologie (NAT), DIN e.V.
(21.05.2014)
Prof. Dr. Stefan Evert
Mitglied im Challenge and Innovation Panel des ESRC Centre for Corpus Approaches to Social Science (CASS)
(01.04.2013 - 31.03.2018)
Prof. Dr. Simone Derix
Mitglied im Arbeitskreis "Geschichte und Theorie"
(01.10.2008)
Prof. Dr. Simone Derix
1st UK-German Frontiers of Humanities Symposium 2019
"Rupture"
(02.05.2019 - 05.05.2019)
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
Mitglied im Auswahlgremium Staatsexamen München
(01.01.2004 - 31.12.2014)
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
Mitglied im Auswahlgremium 'Kulturpreis Herzogenaurach'
(01.01.2001)
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
Leitung (Chair) der Sektion "The Literary Shaftesbury" der Konferenz: "New Ages, New Opinions": Shaftesbury in his World and Today, 1. September 2012, 9.00 – 12.30 Uhr; Chair: The Literary Shaftesbury
(01.09.2012)
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
Forschungsevaluation Anglistik Berlin (September 2011)
(01.09.2011)
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
„Einführung in das Studium der Anglistik“; Leitung der Diskussionsrunde mit Schülern des Softskillseminars des Elitenetzwerkes Bayern anlässlich des vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst veranstalteten Kaminabends in Nürnberg am 29.10.2013.
(29.10.2013)
Prof. Dr. Roland Sturm
Vetrauensdozent Hanns-Seidel-Stiftung
(01.01.2010)
Prof. Dr. Roland Ismer; Sophia Piotrowski
Mitwirkung am Forschungsworkshop "European Tax Law Research Handbook" an der Université catholique de Louvain
(25.01.2019 - 25.01.2019)
Prof. Dr. Roland Ismer
Teilnahme am Workshop "Die Zukunft der umsatzsteuerlichen Organschaft", Bundesministerium der Finanzen, Berlin
(10.04.2019 - 10.04.2019)
Prof. Dr. Roland Ismer
Teilnahme am Workshop "Border Carbon Adjustments", IDEAS LAB des CEPS, Brüssel
(21.02.2019 - 21.02.2019)
Prof. Dr. Roland Ismer
Mitwirkung am Forschungsworkshop "Klaus Vogel on Double Taxation", Luxemburg
(16.02.2019 - 16.02.2019)
Prof. Dr. Roland Ismer
Fachbeirat im Spektrum der Rechtswissenschaft in Wien
(01.01.2017)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
Sprecher der Sektion "Sportpädagogik" in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)
(26.05.2016 - 26.05.2018)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
Sprecher der Kommission Forschung - Bildung im Sport
(08.03.2012)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Meyer & Meyer Verlages
(01.01.2009)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
Expert/-innenpool Sportvereine in Bildungsnetzwerken
(16.03.2015)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
DOSB Bildungskommission (Mitglied)
(01.04.2015 - 31.03.2021)
Prof. Dr. Ralf Sygusch
Beratungstätigkeit im Forschungsverbund "Bildungspotenziale der Kinder- und Jugendarbeit im Sport" in der Deutschen Sportjugend (dsj)
(19.03.2010)
Prof. Dr. Petra Bendel
Unter der Überschrift "La Bavière, laboratoire des politiques migratoires pour l’Allemagne" erscheint im französischsprachigen Journal "La Croix" ein Artikel. Zum Artikel: https://www.la-croix.com/Monde/Europe/Baviere-laboratoire-politiques-migratoires-lAllemagne-2018-06-18-1200948183
(16.06.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Teilnahme an Internationaler Tagung "Prospective Migration Policy - Scenario Building on Relations between West Africa and Europe" in Berlin auf Einladung des Käte Hamburger Kollegs/Center of Global Cooperation Research
(30.06.2017 - 02.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Teilnahme am Mutual Learning Peer Review on "Measures aimed at promoting the upskilling and reskilling of refugees/asylum seekers" in Wien und Präsentation des Peer Reviews on "Competence Check for the Labour Market Integration of Female Refugees"
(25.06.2017 - 26.06.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Teilnahme am Kongress "Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Integration von Geflüchteten und Migranten auf kommunaler Ebene - eine interdisziplinäre Perspektive" des InZentIM (Interdisziplinäres Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung) der Universität Duisburg-Essen
(21.06.2017 - 23.06.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Teilnahme am Expertenworkshop der Robert Bosch Stiftung GmbH in Berlin zur Diskussion der Bedarfsanalyse.
(12.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Präsentation des 8. SVR-Jahresgutachtens in Brüssel mit Vorstellung der Vorschläge des SVR für eine Weiterentwicklung der EU-Flüchtlingspolitik, Dazu erschien der Artikel "Rethinking EU´s Refugee Policies" auf der SVR-Webseite: https://www.svr-migration.de/veranstaltungen/veranstaltungen-svr/rethinking-eus-refugee-policies/
(13.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Mitglied im Begleitausschuss der Stadt Erlangen des Projektes "Demokratie leben!" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
(01.05.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Mitarbeit an der vom Käte Hamburger Kolleg/Center for Global Cooperation Research herausgegebenen Publikation "Prospective Migration Policy - Scenario Building on Relations Between West Africa and Europe" von Markus Böckenförde und Elisabeth Braune (eds.). Zur Publikation: https://www.gcr21.org/fileadmin/website/daten/bilder/Publications/Prospective_Migration_Policy_2198-0403-GD-15.pdf
(15.02.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Interview "Krise der Menschlichkeit" anlässlich der Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung "EU-Flüchtlingspolitik in der Krise". Zum Artikel: http://www.fes.de/de/politik-fuer-europa-2017-plus/detailseite-startseite/krise-der-menschlichkeit/
(24.03.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Interview auf Tagesschau.de zum Dublin-Verfahren unter der Überschrift "Dublin hat versagt": https://www.tagesschau.de/inland/dublin-fluechtlinge-101.html
(26.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
In Spiegel online erscheint unter der Überschrift "Grenzfall Polizei" ein Artikel über den geplanten Frontex-Ausbau, in dem Frau Bendel mehrfach zitiert wird. Zum Artikel: http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-frontex-soll-wachsen-kann-das-funktionieren-a-1215365.html
(30.06.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
In "neues deutschland" erscheint unter der Überschrift "Mit einer perversen Logik brechend" Prof. Bendels Antwort auf die Kritik von Günther Burkhard (Pro Asyl) am Sachverständigenrat. Zum Artikel: https://www.neues-deutschland.de/m/artikel/1051384.mit-einer-perversen-logik-brechend.html
(18.05.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
In focus online erscheint unter der Überschrift "Vier Fehler darf die neue Bundesregierung bei der Flüchtlingspolitik nicht machen" dieser Artikel: https://www.focus.de/politik/experten/focus-online-serie-integration-vier-fehler-darf-die-bundesregierung-bei-der-fluechtlingspolitik-nicht-mehr-machen_id_7775174.html
(29.10.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
In der Süddeutschen Zeitung erscheint unter der Überschrift "Integration kommt allen zugute" ein Interview mit Frau Bendel: https://www.sueddeutsche.de/politik/sz-serie-schaffen-wir-das-integration-kommt-allen-zugute-1.4117000
(04.09.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
In den Westfälischen Nachrichten und im Donaukurier erscheinen zum selben Thema unter der Überschrift "Fast jeder Vierte hat ausländische Wurzeln" diese Artikel:http://m.wn.de/Welt/Thema/3416786-Bevoelkerung-in-Deutschland-Fast-jeder-Vierte-hat-auslaendische-Wurzeln und https://www.donaukurier.de/nachrichten/topnews/inland/art388865,3869673
(01.08.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
In den Nürnberger Nachrichten erscheint unter der Überschrift "Einstieg in den Bankrott der Flüchtlingspolitik" ein Artikel, in dem Frau Bendel zum Asylkompromiss Stellung nimmt. Zum Artikel: http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra-bendel/Dokumente/Artikel.N.N.30.6.18.pdf
(30.06.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
In den NN erscheint mit der Fragestellung "Warum zeigt die Politik ihre Erfolge nicht vor?" ein ganzseitiges Interview mit Frau Bendel: http://www.nordbayern.de/politik/fluchtlinge-warum-zeigt-die-politik-ihre-erfolge-nicht-vor-1.7969109
(20.08.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Qantara-Magazin erscheint unter der Überschrift "Zwei Jahre nach dem Flüchtlingsherbst - Zwischen alter und neuer Heimat" folgender Artikel in deutsch: https://de.qantara.de/inhalt/zwei-jahre-nach-dem-fluechtlingsherbst-zwischen-alter-und-neuer-heimat .
(17.10.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Qantara-Magazin erscheint unter der Überschrift "Where there´s a will" folgender Artikel in englisch: https://en.qantara.de/content/germanys-refugee-influx-two-years-on-where-theres-a-will
(20.10.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Observador erscheint unter der Überschrift "Refugiados. Nenhum país do Norte de África aceita “plataformas de desembarque” previstas no acordo da UE" ein Artikel, in dem Frau Bendel zitiert wird. Zum Artikel: https://observador.pt/2018/07/01/refugiados-nenhum-pais-do-norte-de-africa-aceita-plataformas-de-desembarque-previstas-no-acordo-da-ue/
(01.07.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Observador erscheint unter der Überschrift "Na crise de refugiados que pode ditar o fim de Merkel, quem apoia e quem empurra a chanceler?" ein Artikel, in dem Frau Bendel zitiert wird. Zum Artikel: https://observador.pt/especiais/na-crise-de-refugiados-que-pode-ditar-o-fim-de-merkel-quem-apoia-e-quem-empurra-a-chanceler/
(28.06.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Netzwerk Flüchtlingsforschung erscheint im 7. Teil der Serie "Flüchtlingsforschung gegen Mythen" ein Kommentar von Petra Bendel und Janina Stürner zu den von CDU, CSU und SPD am 5. Juli 2018 beschlossenen "Maßnahmen zur Ordnung und Steuerung der Migrationspolitik". Zum Artikel: https://fluechtlingsforschung.net/fluchtlingsforschung-gegen-mythen-7/#Bendel
(06.07.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Listin Diario erscheint der Artikel "Naturaleza jurídica de los partidos": https://www.listindiario.com/puntos-de-vista/2018/01/24/499937/naturaleza-juridica-de-los-partidos
(29.01.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Le Monde erscheint ein Artikel zum Bericht des Abgeordneten Aurélien Taché zur Integration in Frankreich unter der Überschrift "Pour une politique ambitieuse d’intégration des étrangers arrivant en France". Auf Seite 147 des Berichtes wird Frau Professor Bendel als „personne rencontrée / qualifiée“ erwähnt. Der Bericht enthält neben 72 Empfehlungen für eine bessere Integration auch eine Darstellung der Integrationsmaßnahmen in Deutschland. Zum Artikel: http://www.lemonde.fr/immigration-et-diversite/article/2018/02/19/le-depute-tache-presente-ses-72-propositions-pour-favoriser-l-integration-des-immigres_5259177_1654200.html. Zum Bericht: https://de.scribd.com/document/371844601/Rapport-de-Aurelien-Tache#from_embed
(19.02.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Inter Press Service (IPS) und auf der Webseite allafrica.com erscheint der Artikel von Wolfgang Kerler "Merkel Under Pressure for Refugee Policy in Germany", in dem Frau Professor Bendel mehrfach zitiert wird. http://www.ipsnews.net/2017/02/merkel-under-pressure-for-refugee-policy-in-germany/
(23.02.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im "Friedrich" Nr. 117 vom November 2017 erscheint auf S. 76 der Artikel "Sie stellen kritische Fragen. Sie beraten. Sie denken voraus - Wissenschaftler der FAU widmen sich dem Thema "Flucht und Migration" auf kritische Weise": http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra-bendel/Dokumente/Friedrich_2017.pdf
(08.11.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Donaukurier macht Frau Professor Bendel einen "Expertenvorschlag" in diesem Artikel mit der Überschrift "Weiß-blauer 'Vielvölkerstaat' mit viel Migrationserfahrung": https://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/DKmobil-Weiss-blauer-Vielvoelkerstaat-mit-viel-Migrationserfahrung;art155371,3879656
(10.08.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Im Auftrag der Heinrich Böll Stiftung nimmt Frau Bendel an einem Roundtable in der 'Assemblée Nationale`in Paris zum Thema "Asile - immigration: Allemagne - France, des modèles d'accueil divergents, des questions européennes communes" teil. Zum Artikel: http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra-bendel/Dokumente/Actes_colloque_ALLFR_060418_final.pdf
(06.04.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Ein Interview mit Frau Bendel im Fränkischen Tag unter der Überschrift "Migrations-Expertin Petra Bendel klärt auf: Mythen und Fakten zur Flüchtlingskrise" erscheint ungekürzt im Pressespiegel der FAU: http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra-bendel/Dokumente/Fraenkischer Tag-06-08-2018.pdf
(06.08.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Dozentin während vier Arbeitswochen des Gesellschaftswissenschaftlichen Kollegs der Studienstiftung 2017-2019: 24.-29.9.2017, 11.-17.3.2018. 23.-28.9.2018 und 24.-30.3.2019
(24.09.2017 - 30.03.2019)
Prof. Dr. Petra Bendel
Die Preisverleihung im Rahmen des Bundeswettbewerbes "Zusammenleben Hand in Hand - Kommunen gestalten" findet statt, zu deren Jury Petra Bendel gehörte. Einzelheiten zu den Preisträgern und Inhalt des Wettbewerbs finden Sie in diesem Artikel: https://kommunalwettbewerb-zusammenleben.de/
(02.07.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Der Mediendienst Integration veröffentlicht unter der Überschrift "BAMF-Debatte: Experten schlagen Reform der Aslyverfahren vor" einen Artikel, in welchem Prof. Dr. Hannes Schammann, Prof. Dr. Dietrich Thränhardt und Prof. Dr. Petra Bendel ihre Reformempfehlungen vorstellen. Zum Artikel: https://mediendienst-integration.de/artikel/asylverfahren-bamf-kritik-expertinnen-schammann-bendel-thraenhardt.html
(07.06.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Der Mediendienst integration veröffentlicht drei Experteninterviews mit den internationalen Migrationsforschern Prof. Dr. Petra Bendel, Prof. Harald Bauder und Dr. Zeynep Kivilcim in der Rubrik "Flüchtlingspolitik" zur Fragestellung "Welche Alternativen gibt es zum EU-Türkei-Abkommen?" Zum Artikel: https://mediendienst-integration.de/artikel/fluechtlingspolitik-alternativen-zum-eu-tuerkei-abkommen-experten.html
(23.03.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Der Artikel von Wolfgang Kerler erscheint unter der Überschrift "Merkel: su política migratoria puede costarle la reelección" auf der Webseite "periodistas en espanol.com" in spanischer Übersetzung: http://periodistas-es.com/merkel-su-politica-migratoria-puede-costarle-la-reeleccion-82395
(25.02.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf Tagesschau.de erscheint unter der Überschrift "Eine Allianz mit Grenzen?" ein Artikel anlässlich des Besuches von Bundesinnenminister Seehofer in Österreich, in dem Frau Bendel mehrfach zitiert wird. Zum Artikel: https://www.tagesschau.de/ausland/seehofer-oesterreich-101.html
(05.07.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf tagesschau.de erscheint unter der Überschrift "Die Meisterin der Anpassung" ein Artikel zur Flüchtlingspolitik von Frau Kanzlerin Merkel, in dem Frau Professor Bendel und der Politologe Karl-Rudolf Korte zitiert werden: http://www.tagesschau.de/inland/merkel-fluechtlingspolitik-113.html
(22.02.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf Einladung des Käte Hamburger Kollegs/Center of Global Cooperation Research nimmt Frau Bendel am "Scenario Project on Prospective Migration Policy Part II" in Dakar, Senegal teil.
(08.09.2017 - 10.09.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf Einladung des Käte Hamburger Kollegs/Center of Global Cooperation Research nimmt Frau Bendel am "Scenario Project on Prospective Migration Policy Part III" in Brüssel, Belgien teil.
(18.11.2017 - 20.11.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite von El confidencial erscheint unter der Überschrift "Alemania, dos años después del verano de los refugiados: más fácil deportar, menos asilo" ein Artikel zur deutschen Flüchtlingspolitik: https://www.elconfidencial.com/mundo/2017-07-17/alemania-elecciones-refugiados-merkel-deportaciones-solicitudes-asilo_1415321/
(17.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite "Tutzinger Diskurs" erscheint ein Interview mit Frau Prof. Bendel unter der Überschrift "Die Flüchtlingsintegration macht Herausforderungen der Gesamtgesellschaft deutlich". Zum Interview: https://www.tutzinger-diskurs.de/die-fluechtlingsintegration-macht-herausforderungen-der-gesamtgesellschaft-deutlich
(16.04.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite "The local de" erscheint unter der Überschrift "One in every four German residents now has migrant background" dieser Artikel mit Frau Bendel: https://www.thelocal.de/20180801/one-in-every-four-german-residents-now-has-migrant-background
(01.08.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite des BR-Hauptstadtstudios erscheint unter der Überschrift "Debatte zur Flüchtlingspolitik: Warum die Situation anders ist als 2015" ein Interview von Wolfgang Kerler mit Frau Bendel: https://www.br.de/nachrichten/fluechtlinge-fluechtlingskrise-migration-100.html
(24.07.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite der französischen Tageszeitung "Libération" und bei "Boursorama" erscheint derselbe Artikel zum Thema "Immigration et asile: le «modèle allemand», qu’est-ce que c’est?", in dem Frau Bendel zur Asylpolitik zitiert wird. Zum Artikel: http://www.lepoint.fr/societe/immigration-et-asile-le-modele-allemand-qu-est-ce-que-c-est-16-04-2018-2210937_23.php .
(16.04.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Auf der Webseite der Deutschen Welle erscheint unter der Überschrift "Der Staat kann Integration nur bedingt steuern" ein Interview mit Frau Bendel anlässlich der Vorstellung des Jahresgutachtens des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration. Zum Artikel: http://www.dw.com/de/der-staat-kann-integration-nur-bedingt-steuern/a-43509438
(24.04.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Artikel: "Menschenrechte als Kompass: Petra Bendel im Interview zum Bericht 'Einwanderungsland Deutschland'" im Migrationspolitischen Portal der Heinrich Böll Stiftung: https://heimatkunde.boell.de/menschenrechte-als-kompass-petra-bendel-im-interview
(26.01.2018)
Prof. Dr. Petra Bendel
Artikel in "The Atlantic" mit der Überschrift "How Germany Overcame the Refugee Crisis": https://www.theatlantic.com/membership/archive/2017/09/how-germany-overcame-the-refugee-crisis/538851/
(06.09.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Artikel in der Frankfurter Rundschau "Somalia bittet Deutschland direkt um Hilfe". Zum Artikel: http://www.fr.de/politik/fluechtlinge-somalia-bittet-deutschland-direkt-um-hilfe-a-1256238
(06.04.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Artikel "Haben wir es geschafft? - Etappenziele der Flüchtlingsintegration - eine erste Zwischenbilanz" bei den Nürnberger Nachrichten: http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra-bendel/Dokumente/Nuernberger_Nachrichten_20171230_M02.pdf
(30.12.2017)
Prof. Dr. Petra Bendel
Artikel bei publico.es: "De los hangares a la pista: refugiados en el aeropuerto de Berlín" : http://www.publico.es/internacional/refugiados-hangares-pista-refugiados-aeropuerto-berlin.html
(08.01.2018)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied und Vorsitzender des Deutschen Ethikrates
(01.01.2016)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied und stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Ethikrates
(01.01.2012 - 31.12.2016)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitgliedschaft acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
(01.01.2017)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied in der European Group on Ethics in Science and New Technologies (EGE)
(01.01.2011 - 31.12.2016)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied in der DFG-Senatskommission für tierexperimentelle Forschung
(01.01.2011)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied im Wissenschaftlichen Beitrat der „Central Research Infrastructure for Molecular Pathology“ (CRIP) des Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT), Potsdam-Golm
(01.01.2010 - 31.12.2015)
Prof. Dr. Peter Dabrock
Mitglied im Scientific and Ethical Advisory Board of Austrian national node (BBMRI.at) of the European research infrastructure BBMRI-ERIC
(01.01.2014)
10 | 25 | 50 | 100 
Previous page Previous page1/3 Next page Last page
Link teilen