Vortragstätigkeit

Die „Rettung der Phänomene“ im Textlabyrinth. Astronomie und Kosmologie in Raoul Schrotts Roman "Finis terrae"

Weitere Details:
Datum: 26.11.2012
Ort: Erlangen
Veranstaltungsname: Interdisziplinäre Ringvorlesung „Quarks and Letters. Naturwissenschaften in Literatur und Kultur der Gegenwart“

Zuletzt aktualisiert 2018-07-11 um 14:20