Einleitung - Täuschungen: Essayistische Überlegungen zum 'doppelten Boden' der Wirklichkeit

Beitrag in einem Sammelwerk


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Freiburg R
Herausgeber: Rudolf Freiburg
Titel Sammelwerk: Täuschungen: Erlanger Universitätstage Amberg/Ansbach 2018
Verlag: FAU Press
Verlagsort: Erlangen
Jahr der Veröffentlichung: 2019
Titel der Reihe: FAU Forschungen, Reihe A: Geisteswissenschaften
Band: 14
Seitenbereich: 5-48
ISBN: 978-3-96147-221-5
Sprache: Deutsch


Abstract

Der Beitrag untersucht das Phänomen 'Täuschungen'; 'aktive' und 'passive' Täuschungen werden dabei im Kontext der Alltagswelt, der Philosophie, insbesondere der Epistemologie, der Kunst und der Wissenschaft in essayistischer Weise vorgestellt.


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Freiburg, Rudolf Prof. Dr.
Lehrstuhl für Anglistik, insbesondere Literaturwissenschaft


Zitierweisen

APA:
Freiburg, R. (2019). Einleitung - Täuschungen: Essayistische Überlegungen zum 'doppelten Boden' der Wirklichkeit. In Rudolf Freiburg (Hrg.), Täuschungen: Erlanger Universitätstage Amberg/Ansbach 2018. (pp. 5-48). Erlangen: FAU Press.

MLA:
Freiburg, Rudolf. "Einleitung - Täuschungen: Essayistische Überlegungen zum 'doppelten Boden' der Wirklichkeit." Täuschungen: Erlanger Universitätstage Amberg/Ansbach 2018. Hrg. Rudolf Freiburg, Erlangen: FAU Press, 2019. 5-48.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-12-08 um 09:23