Musikalische Interface-Designs: Augmentierte Kreativität und Konnektivität (MIDAKuK)

Article in Edited Volumes
(Book chapter)


Publication Details

Author(s): Jörissen B, Ahlers M, Donner M, Wernicke C
Editor(s): Jörissen, Benjamin; Kröner, Stephan; Unterberg, Lisa
Title edited volumes: Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung
Publisher: Kopaed
Publishing place: München
Publication year: 2019
Title of series: Kulturelle Bildung und Digitalität
Volume: 1
Pages range: 197-214
ISBN: 978-3-86736-522-2
Language: German


Abstract











Der Artikel stellt das BMBF-Verbundprojekt Musikalische Interface-Designs: Augmentierte Kreativität und Konnektivität (MIDAKuK) vor, das die pädagogische Bedeutung hybrider, digital-materieller
„MusikmachDinge“ erforscht.





FAU Authors / FAU Editors

Donner, Martin
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur und ästhetische Bildung


External institutions
Leuphana Universität Lüneburg


How to cite

APA:
Jörissen, B., Ahlers, M., Donner, M., & Wernicke, C. (2019). Musikalische Interface-Designs: Augmentierte Kreativität und Konnektivität (MIDAKuK). In Jörissen, Benjamin; Kröner, Stephan; Unterberg, Lisa (Hrg.), Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung. (pp. 197-214). München: Kopaed.

MLA:
Jörissen, Benjamin, et al. "Musikalische Interface-Designs: Augmentierte Kreativität und Konnektivität (MIDAKuK)." Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung. Hrg. Jörissen, Benjamin; Kröner, Stephan; Unterberg, Lisa, München: Kopaed, 2019. 197-214.

BibTeX: 

Last updated on 2019-16-05 at 14:08