Belastende Fälle in inklusiven Settings – erste Ergebnisse aus dem Kooperationsprojekt BISU

Unveröffentlicht / Preprint
(Eingereicht)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Martschinke S, Elting C, Grüning M, Kopp B, Niessen C, Schröder C
Herausgeber: D. Kuchartz, N. Skorsetz
Titel Sammelwerk: Diversität und soziale Ungleichheit. Herausforderungen an die Integrationsleistung der Grundschule
Verlag: Springer VS
Verlagsort: Wiesbaden
Jahr der Veröffentlichung: 2019
Titel der Reihe: Jahrbuch Grundschulforschung
Band: 24


Abstract

Im Beitrag werden erste Ergebnisse einer Teilstudie des interdisziplinären Koope-
rationsprojekts BISU2 berichtet: Die Interviews mit Grundschullehrkräften
(N=55) geben Aufschluss darüber, welche Fälle Lehrkräfte in inklusiven Settings
als besonders belastend wahrnehmen. In einem Mixed-Methods-Design werden
sowohl Merkmale dieser „besonderen Kinder“ identifiziert als auch Typen gebil-
det. Erste Hinweise auf Zusammenhänge zwischen Belastungsintensität der Fälle
und Wohlbefinden der Lehrkräfte sind erkennbar. Die Erkenntnisse fließen in das
Fortbildungskonzept LehrKRÄFTE3 ein, das der fallbasierten Förderung persona-
ler, emotional-energetischer und sozialer Ressourcen für den produktiven Um-
gang mit Diversität und einhergehenden Belastungen in inklusiven Settings dient.


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Elting, Christian
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen
Grüning, Miriam
Institut für Grundschulforschung
Kopp, Bärbel Prof. Dr.
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen
Martschinke, Sabine Prof. Dr.
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität
Niessen, Cornelia Prof. Dr.
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben
Schröder, Carina
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben


Forschungsbereiche

Heterogenität und Inklusion
Institut für Grundschulforschung

Zuletzt aktualisiert 2019-06-06 um 13:02