Pädagogisches Wissen, Fachwissen oder fachdidaktisches Wissen – Auf welche Wissensarten des Professionswissens greifen Kunstlehrkräfte der Grundschule in der Vorbereitung ihres Unterrichts für zweite Klassen zurück?

Article in Edited Volumes
(Original article)


Publication Details

Author(s): Kübler M, Hess M
Title edited volumes: Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer
Publisher: VS
Publishing place: Wiesbaden
Publication year: 2019
Title of series: Jahrbuch Grundschulforschung
Volume: 23
Pages range: 182-187
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Hess, Miriam
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität


Additional Organisation
Institut für Grundschulforschung
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität


How to cite

APA:
Kübler, M., & Hess, M. (2019). Pädagogisches Wissen, Fachwissen oder fachdidaktisches Wissen – Auf welche Wissensarten des Professionswissens greifen Kunstlehrkräfte der Grundschule in der Vorbereitung ihres Unterrichts für zweite Klassen zurück? In Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer. (pp. 182-187). Wiesbaden: VS.

MLA:
Kübler, Manuela, and Miriam Hess. "Pädagogisches Wissen, Fachwissen oder fachdidaktisches Wissen – Auf welche Wissensarten des Professionswissens greifen Kunstlehrkräfte der Grundschule in der Vorbereitung ihres Unterrichts für zweite Klassen zurück?" Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer. Wiesbaden: VS, 2019. 182-187.

BibTeX: 

Last updated on 2019-03-06 at 21:08