Low reflective aerosol Jet printed broadband matched load up to 67 GHz

Beitrag bei einer Tagung


Details zur Publikation

Autor(en): Lomakin K, Sippel M, Gold G, Fröhlich J, Helmreich K, Ankenbrand M, Franke J
Jahr der Veröffentlichung: 2018
Tagungsband: German Microwave Conference
Sprache: Englisch


Abstract

This work presents an additively manufactured termination circuit in
terms of a microstrip transmission line with gradually varying
conductivity applicable up to 67 GHz with an absolute reflection
coefficient of less than −10 dB — and even less than −15 dB above 12
GHz. Different load conditions and manufacturing approaches are
discussed and a time domain analysis supporting the design is presented.


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Ankenbrand, Markus
Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Franke, Jörg Prof. Dr.-Ing.
Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Fröhlich, Jan
Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Gold, Gerald Dr.-Ing.
Professur für Rechnergestützten Schaltungsentwurf
Helmreich, Klaus Prof. Dr.-Ing.
Professur für Rechnergestützten Schaltungsentwurf
Lomakin, Konstantin
Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
Sippel, Mark
Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik


Zitierweisen

APA:
Lomakin, K., Sippel, M., Gold, G., Fröhlich, J., Helmreich, K., Ankenbrand, M., & Franke, J. (2018). Low reflective aerosol Jet printed broadband matched load up to 67 GHz. In German Microwave Conference.

MLA:
Lomakin, Konstantin, et al. "Low reflective aerosol Jet printed broadband matched load up to 67 GHz." Proceedings of the German Microwave Conference 2018.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-02-04 um 16:33