Kognitive Aktivierung im Leseunterricht der Grundschule. Eine Videostudie zur Gestaltung und Qualität von Leseübungen im ersten Schuljahr.

Buch (Autor)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Lotz M
Verlag: VS
Verlagsort: Wiesbaden
Jahr der Veröffentlichung: 2015
Sprache: Deutsch


Zusätzliche Organisationseinheit(en)
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen
Institut für Grundschulforschung


Forschungsbereiche

Lehren und Lernen im Schriftspracherwerb und im Bereich Sprache
Institut für Grundschulforschung
Unterrichts- und Lehrerinnen- und Lehrerbildungsforschung im Grundschulbereich
Institut für Grundschulforschung


Zitierweisen

APA:
Lotz, M. (2015). Kognitive Aktivierung im Leseunterricht der Grundschule. Eine Videostudie zur Gestaltung und Qualität von Leseübungen im ersten Schuljahr. Wiesbaden: VS.

MLA:
Lotz, Miriam. Kognitive Aktivierung im Leseunterricht der Grundschule. Eine Videostudie zur Gestaltung und Qualität von Leseübungen im ersten Schuljahr. Wiesbaden: VS, 2015.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-03-11 um 20:43

Link teilen