Wortbildung in der deutschen Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Möglichkeiten, Probleme und Grenzen ihrer Erforschung

Journal article
(Report)


Publication Details

Author(s): Ganslmayer C, Müller PO, Ring U
Journal: Zeitschrift für deutsche Philologie
Publisher: Erich Schmidt Verlag
Publication year: 2003
Volume: 122
Journal issue: 3
Pages range: 321-358
ISSN: 0044-2496
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Ganslmayer, Christine Dr.
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
Müller, Peter O. apl. Prof. Dr.
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
Ring, Uli Dr.
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft


Research Fields

Wortbildung
Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
LexicoGrammar: Description - Variation - Alteration - Cognition
Research focus area of a faculty: Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Middle Ages and Early Modernity: Knowledge - Tradition - Practices - Imagination
Research focus area of a faculty: Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie


How to cite

APA:
Ganslmayer, C., Müller, P.O., & Ring, U. (2003). Wortbildung in der deutschen Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Möglichkeiten, Probleme und Grenzen ihrer Erforschung. Zeitschrift für deutsche Philologie, 122(3), 321-358.

MLA:
Ganslmayer, Christine, Peter O. Müller, and Uli Ring. "Wortbildung in der deutschen Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Möglichkeiten, Probleme und Grenzen ihrer Erforschung." Zeitschrift für deutsche Philologie 122.3 (2003): 321-358.

BibTeX: 

Last updated on 2018-08-08 at 02:38