Innovationspotenziale - Entdecken! Wertschätzen! Nutzen!

Buch (Autor)
(Monographie)


Details zur Publikation

Autor(en): Staples R, Dornaus C, Wendelken A, Wolf D
Verlag: FAU University Press
Verlagsort: Erlangen
Jahr der Veröffentlichung: 2015


Abstract


Wie erhalten Unternehmen ihre Innovationsfähigkeit? Welche Strategien können Sie entwickeln, um den Folgen des demografischen Wandels zu begegnen? Innovationszirkel sind ein Angebot, diesen beiden Herausforderungen entgegenzutreten. Entgegen den üblichen Formaten zur Innovationsgestaltung setzen Innovationszirkel explizit auf die Kreativität und das Innovationspotenzial von Mitarbeitergruppen, die traditionell eher selten zu den sogenannten Kerninnovatoren gerechnet werden. Das vorliegende Buch ist zum einen eine detaillierte Dokumentation von idealen Innovationszirkeln und zum anderen eine konkrete Anleitung zur Umsetzung. Neben der Darstellung einer breiten Methodenpalette werden Innovationszirkel reflektierend in einen übergeordneten Kontext gestellt: Demografischer Wandel, Open Innovation und Wertschätzung. Das Buch eignet sich als Begleiter sowohl in der Personal- und Organisationsentwicklung und nicht zuletzt zur Entwicklung zukunftsträchtiger Ideen für unternehmensspezifische Herausforderungen.



FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Staples, Ronald Dr.
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationssoziologie
Wendelken, Anke
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung


Autor(en) der externen Einrichtung(en)
Otto-Friedrich-Universität Bamberg


Zitierweisen

APA:
Staples, R., Dornaus, C., Wendelken, A., & Wolf, D. (2015). Innovationspotenziale - Entdecken! Wertschätzen! Nutzen! Erlangen: FAU University Press.

MLA:
Staples, Ronald, et al. Innovationspotenziale - Entdecken! Wertschätzen! Nutzen! Erlangen: FAU University Press, 2015.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-08-08 um 01:27